Sonntag, 12. März 2017

SÜSSE FRÜCHTCHEN!





Heute möchte ich Euch gerne ein weiteres Design 

aus der neuen ALBSTOFFE - HAMBURGER LIEBE - Kollektion

INTO THE WILD 

vorstellen! 






Den Jacquard mit den witzigen

Herzchen - Ananas musste ich einfach für mich vernähen,

ich konnte mich bloss für keine Farbe entscheiden. 

Erst als ich an das Fotoshooting mit Käsebeinen dachte,

fiel die Entscheidung dann doch auf die Mint - Blaue 

Version ;)!



Fotocredit : Hamburger Liebe




Kombiniert habe ich die Ananas 

mit KNIT KNIT Ministripes in dunklem Mint,

die ebenso aus der Into the wild - Kollektion stammen.



Fotocredit: Hamburger Liebe








Genäht habe ich eine ganz wilde Mischung aus mehreren Schnitten:

Der Grundschnitt des Kleidchens ist MaBinta von Kibadoo,

im Rücken mit einem Abnäher von MaTordis,

der Ausschnitt ist vom V - Pulli von Lillesol und Pelle,

die Kapuze habe ich von der Kapuzenjacke von Lillesol genommen. 













Noch vor ein paar Monaten hätte ich wohl nicht im Traum daran gedacht,

Sommersachen aus Jacquard zu nähen! Aber dieser Strick aus 100 % GOTS - Baumwolle 

trägt sich bestimmt auch bei höheren Temperaturen einfach toll! 






Ihr Lieben, ich hoffe, ich konnte Euch ein bißchen Lust auf Sommer machen?

Die neuen Jacquards werden übrigens Ende März / Anfang April an die Händler ausgeliefert,

ist also nicht mehr lange hin!

Schönen Sonntag wünsch ich Euch noch! 

Eure Daxi


Stoffe: Pineapple und Knit Knit Ministripes aus der Into the Wild - Kollektion, Design Hamburger Liebe, produziert von Albstoffe

+++ dieser Post enthält Werbung +++


Kommentare:

  1. Toll kombiniert und überhaupt steht Dir dieser Schnitt super.
    Die Schuhe passen ja sogar dazu..Extra gekauft?
    Die Stoffe sind sehr schön.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daxi , TOTAL schön - kannst Du bitte mal den Schnittmustermix in Auftrag geben , ich finde Deine Kreation KLASSE ;-)))
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daxi
    Wahnsinnig, dieses Kleid würde ich genau so sofort tragen! Den Schnitt sollte es genau so geben, da müssen Julia und Claudia wohl mal zusammenspannen :-)!!
    Liebe Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!