Donnerstag, 13. April 2017

AMORE Part III





Ach schade,

mit dem heutigen Post geht meine Reise nach Italien

mit den schönen 

AMORE - Designs 

im Gepäck schon wieder zu Ende!










Vorgestern habe ich Euch HIER ein Beispiel aus Amore - Jerseys

 für meine Tochter gezeigt,

HIER war es eines meiner Lieblingsoutfits aus Jersey und Popeline für mich

und heute machen ein Kleid und ein Täschchen 

aus Popeline den Abschluss!








In diese schwarze Blumen - Baumwolle AMORE MIO war ich von Anfang an verschossen,

die Farben sind der Wahnsinn!

Ich hab hin und her überlegt, was ich mir daraus gerne nähen würde, 

schliesslich habe ich mich für einen Kleiderschnitt entschieden,

den ich vor mittlerweile 4! Jahren schon mal genäht hatte.

Es ist ein KNIPMODE - Kleid, ich hätte Euch hier den Schnitt gerne verlinked,

aber ich kann ihn auf der Seite nirgendwo mehr entdecken. 

Das Kleid war damals im Heft Knipmode Juli 2011,  Modell Nr 22, 

die Ausgabe beziehungsweise die Nähanleitung gab es auch auf deutsch.

Man konnte damals auch den Einzelschnitt bestellen.








Den Schnitt mag ich immer noch total gerne mit seinen raffinierten 

Falten und dem überlappenden Oberteil.

Er macht auch bei weniger Rundungen eine schöne weibliche Figur!







Das Oberteil ist gefüttert mit BACINI, 

das gleiche Stöffchen hab ich auch zum Füttern des Täschchens genommen.

Zum Schnittmuster der Clutch hab ich gute Nachrichten für Euch,

es gibt zwar auch keines,

aber ihr könnt Euch im Handumdrehen ohne Schnitt

selber das Täschchen nähen.

Dafür schneidet ihr jeweils aus Aussen-, und Innenstoff 2 Rechtecke mit H 22 xB20 plus NZ

zu, rundet die Ecken ab, nach Belieben näht ihr auf einen der Aussenstoffe

eine Paspel, näht den Reissverschluss ein wie zb HIER 

bei HAMBURGER LIEBE beschrieben,

näht jeweils Aussen und Innentasche zusammen, wendet die Tasche durch die Innentasche 

und faltet die Clutch so, dass vom Reissverschluss bis zum unteren Taschenrand

ca 5 cm Abstand sind.  Dann könnt ihr einen Magnet - Druckknopf zwischen 

die Faltung einnähen et voila - fertig ist eure superschicke 

Ausgehclutch!






Man sieht es mir auf den Fotos glaube ich ein bißchen an, dass die Bilder nicht 

an einem lauen Sommerabend mitten in Italien entstanden sind, 

es war leider hier in Österreich, Mitte November und so bitterkalt, 

dass sogar kurz nach dem Fotografieren ein paar Schneeflocken 

vom Himmel fielen. 

Aber ganz ehrlich, dafür , dass ich diese Traumstoffe schon vorab vernähen durfte,

hab ich die Zähne gerne zusammengebissen, ihr versteht das bestimmt, oder?














hat übrigens die gesamte Kollektion plus Webbänder im Sortiment,

ich werd da wohl auch nochmal shoppen !







Ihr lieben, ich hoffe, Euch gefällt mein kleiner Ausflug

nach Italien und ihr seid den Amore - Stoffen genauso 

verfallen wie ich!

Ich sag nur, CIAO, CIAO,

bis zum nächsten RUMS ;)!

Eure Daxi




Stoffe: Popeline aus der Hamburger Liebe Sommerkollektion 2017
AMORE, produziert von Hilco
Kleid aus AMORE MIO und BACINI
Clutch aus GELATO und BACINI


Schnitt Kleid: Knipmode, genaueres dazu steht im Text 

Schnitt Clutch: eigener, siehe Text


Kommentare:

  1. Ein absoluter Traum! Ganz wundervoll! Ich wünsche dir schöne Osterfeiertag! GlG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Bellissima! Mi piace tantissimo!
    Das Kleid ist wunderschön und steht dir unglaublich toll! Manche Schnitte sind es wert, nach Jahren wieder heraus gegraben zu werden. Und was tut Frau nicht alles um schöne Stoffe und Schnitte ins Szene zu setzen! Die Hacken und Ohrläppchen abfrieren ist das mindeste. Wobei du dich arg zusammen gerissen hast: Ich hätte deine Bilder mit Sicherheit in Italien platziert!
    Einmal mehr: Ganz grosses Kino, das du hier zeigst!
    Liebe Grüsse
    Eveline

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein wunderschönes Kleid! Ich bin verliebt! Und die Kulisse- einfach wundervoll!
    Viele Grüße
    Fina

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist echt schön, auch als Kleid. Aber: ich finde den Herzausschnitt etwas zu hochgeschlossen. Erinnert mich dann immer an die Schürzen meiner Oma (sorry....). Zum italienischen Stil hätte es ruhig etwas offenherziger sein können.
    Danke für die Anregung mit der Tasche!
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Absolut wow! Das schönste Kleid, das ich seit langem gesehen habe. Und es steht dir phänomenal!
    VG Saskia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daxi, das Kleid ist der Hammer!!! Einfach Toll! Schöne Ostern und Lg Karin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daxi, das Kleid ist der Hammer!!! Einfach Toll! Schöne Ostern und Lg Karin

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Kleid! Und Schnitt und Stoff passen wunderbar zusammen. Das Kleid wäre auch genau meins. ;)
    Da hast du aber echt die Zähne zusammen gebissen. Ich weiß nicht, ob ich das durchgestanden hätte :D
    Liebe Grüße,
    Beccy

    AntwortenLöschen
  9. Ober Hammer mega WOW ... liebe Daxi, Du gehst als die stylischte Italienerin durch, die ich je gesehen habe. Du bist wunder wunder wunder schön. LG ALex

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid steht Dir ganz hervorragend!!! Tolle Stoffe, schöne Bilder!

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie
    frohe Ostern!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daxi,

    Schnitt und Stoff stehen dir ganz ausgezeichnet!

    Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  12. Wow, Dagmar. Das Kleid ist einfach BOMBE. Genial.

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid sieht richtig chic aus.
    LG Beate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!