SOCIAL MEDIA

Mittwoch, 10. Januar 2018

....und weiter gehts mit DOPPEL - GLAM !




Ich hab Euch ja vorgestern versprochen, dass ich im Neuen Jahr mein

Blöggchen ganz fleissig befüllen möchte.

Nach über einem Monat Blogabstinenz tut es richtig gut,

hier mal wieder was zu zeigen! 

Und heute habe ich gleich 2 Outfits für Euch!

Das nenn ich ja mal einen guten Start !





Der bordeauxrote Jacquard hatte es mir sofort angetan,

obwohl das normalerweise eine meiner Antifarben ist.

Aber in Kombination mit dem Goldglitzer 

liebe ich diesen Stoff!

Es ist vielleicht etwas schwer zu erkennen,

aber das ist ein Big Knit aus der neuen 

ALBSTOFFE - HAMBURGER - LIEBE - 








In meinem letzten Post habe ich Euch schon ein bisi was über den 

verwendeten LUREX erzählt.

Es ist ein ganz spezieller, nämlich ein Softtouch Lurex,

den man auf der Haut wirklich null spürt.

Ich bin bei sowas total empfindlich und halte Glitzerstoffe 

nicht aus. Deswegen war ich Anfangs mehr als skeptisch,

aber die Glamstoffe sind absolut toll zu tragen!





Die supersüssen

CUFFME - FRILL - Bündchen

sind ebenfalls ganz neu und und mein persönliches Highlight 

in der Kollektion.

Man kann sie auf so viele verschiedene Arten verwenden,

nicht nur als Ärmelabschluss, sondern wie hier zB habe ich das Vorderteil geteilt 

und verkürzte Frills eingenäht!

Was ich auch total süss finde, sind die Frills als Rüschenkragen,

aber dazu demnächst mehr!












Und da wären wir auch schon bei meinem 2. Modell!

Es ist wohl total gegensätzlich zum ersten Outfit,

aber ich mag beide so sehr!






Der weisse Knit Knit mit Silberlurex wirkt mit den 

CUFFME College - Bündchen sehr sportlich

trotz des Glitzers.

Der weisse Jacquard glitzert etwas dezenter, hier ist der GLAM mit 

der Kamera sehr schwer einzufangen.





Dafür sieht man die Bündchen umso besser glitzern!

Der Streifen am Vorderteil ist nicht eingesetzt,

er ist hier mit dem elastischen Dreifachgeradstich aufgesteppt. 

Zuvor habe ich das Bündchen an der blauen Kante mit der Ovi mit

gleichfarbigem Garn versäubert und mit Stylefix fixiert.







Die limitierte GLAM - Kollektion

ist derzeit bei Albstoffe in Vorbestellung,

in wenigen Wochen dann in Auslieferung.










Für beide Pullis habe ich das gleiche Schnittmuster verwendet,

es ist  MaBinta von Kibadoo,

eigentlich ein Kleiderschnitt,

aber ich nehm den Schnitt immer, wenn es etwas weniger leger sitzen soll.

Für den roten Pulli habe ich den Beleg für den Ausschnitt verwendet,

beim weissen den Ausschnitt etwas zu den Schultern hin verschmälert 

und mit Bündchen genäht.












 Mich würde interessieren, welcher Style Euch an mir

besser gefällt. 

Normalerweise würde ich selber ja sagen, dass mir das helle, sportliche 

besser passt, aber ganz ehrlich, 

ich liebe das goldrote Glitzeroutfit in Kombination mit der schwarzen Hose und 

den Lackstiefeln!


Vielleicht sollte man es aber auch nicht miteinander vergleichen 

und sich einfach nur freuen,  verschiedene Stile auszuprobieren und offen für Neues sein!

Das Leben ist doch eh schon viel zu kurz, oder?


In diesem Sinne freue ich mich heute auf ein tolles RUMS,

bis ganz bald, ihr Schnuckis,

Eure Daxi




Stoffe und Cuffme - Bündchen: GLAM - Kollektion von ALBSTOFFE

Ebook MaBinta und Ebook Mütze von KIBADOO

+++ dieser Post enthält Werbung +++





Kommentare :

  1. Hallo Daxi,
    ich finde, man kann die 2 Outfits nicht miteinander vergleichen. Ich finde aber, dass Dir beides total super steht! Und ich kann gar nicht verstehen, warum bordeauxrot eine Antifarbe von Dir ist. Das rot steh Dir so gut!! Also nochmal.... mir gefällst Du in beiden Outfits total super!!!
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Egal welches Outfit, Du siehst mal wieder fantastisch aus und die Idee, einfach das Bündchen in die Mitte zu setzen ist schon mega genial. Das haben diese Cuff me´s echt verdienst mal im Mittelpunkt genau auf dem Herzen zu glänzen. Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!