Sonntag, 19. März 2017

ROSES für mich!




Dass ich Rosen liebe, ist ja nichts Neues.

Vor einigen Jahren bin ich zufällig auf englische Rosen gestoßen,

seitdem bin ich geradezu süchtig danach.

Einige habe ich mir schon direkt in England beim Züchter 

bestellt, sie sind mein ganzer Stolz im Garten. 

Der intensive Duft ist einfach unnachahmlich toll, 

an warmen Tagen im Sommer kann ich die Rosen über die Terrasse bis ins 

Haus riechen.





Der Nachteil an den englischen Schönheiten ist,

dass sie bei weitem nicht so robust gegen Pilzkrankheiten 

sind wie Rosen, die aus Österreich oder Deutschland stammen. 

Damit kann ich aber leben,  nichts kommt an die Farbe, Form und Duft 

der englischen Blüten an!






Im Herbst durfte ich die neuen 

Jerseys aus der 



vernähen. 

War doch klar, dass es für mich die Rosen sein mussten!







Auch wenn ich normalerweise rote Rosen in natura nicht leiden kann ( Rosen müssen bei mir weiss, pink, rosa, orange, gelb sein ),

den Stoff und den Plott fand ich gleich megacool.


Beides gibts bei Alles für Selbermacher zu kaufen!









Mein Outfit aus Leggings und Oversize - Pulli trage ich total gerne 

zum Rumlümmeln oder auch schon mal zum Einkaufen.

Der Pulli ist aus total angenehmen Sommersweat von 

Alles für Selbermacher, die Qualität ist wirklich grossartig. 





Normalerweise blogge ich ja Sonntags so gut wie gar nicht, 

aber heute hat es sich mal spontan angeboten,

es regnet in Strömen, 

das Kind wollte unbedingt in die Kirche (!!!!!),

der Mann ist heute für das Essen verantwortlich ,

tja und so hab ich mal ein bisschen Zeit für mich:)!

Machts euch gemütlich,

bis ganz bald, 

Eure Daxi


Stoffe: Jersey Roses, Kollektion 72ppi. Design Hamburger Liebe, 

Plott Red Roses, Design Hamburger Liebe

beides erhältlich über Alles für Selbermacher 

Plotterfolien: xaxelu

Ebooks: Leggings und Oversize - Pulli von Kibadoo

+++ dieser Post enthält Werbung +++


Montag, 13. März 2017

72 ppi - ROSES!




Könnt ihr Euch noch daran erinnern,

als Frau HAMBURGER LIEBE

im Herbst ihre neue Kollektion


vorgestellt hat?


Ganz tolle Designs,  Rosen, Schriftzüge, riesige Schleckeis,

allesamt im supercoolen Pixel - Style!







Damals dachte ich: " Mensch, das dauert ja noch Ewigkeiten, bis die im März in den Handel 

kommen!"  

Und zack bumm, here we go! 

Der März ist da,  der ganze Winter ist quasi an mir vorbeigerast!








Eben habe ich gesehen, 

dass die Stöffchen bei den ersten Händlern wie 



eingetrudelt sind, also wird's Zeit,

Euch meine Designbeispiele dazu zu zeigen.








Den Anfang macht das Outfit meiner Tochter

aus den tollen ROSES!

Meine Tochter hat sich diesen Stoff selbst ausgesucht,

die Kombi ist eine ihrer liebsten im Kleiderschrank und

wurde wirklich schon oft getragen.









Genäht habe das Shirt Autumn Forest aus der Ottobre 04/12, ohne Kapuze,

dafür mit Stehkragen.

Den Rock habe ich selber ausgetüftelt, 

einfach zuerst den Bund genäht und dann den 

Rockteil in Falten gelegt:)!

Den Bund habe ich mit Zierstichen der Nähmaschine 

bestickt, sodass sich hier das pixelige Muster wiederholt.

Meine Tochter wurde schon so oft auf das Outfit angesprochen,

das macht mich immer so richtig stolz!














Ich finde ja die ganze Kollektion 

einfach nur Hammer,

gerade auch für uns grosse,

am liebsten hätte ich jeden einzelnen Stoff daraus vernäht,

aber die Zeit war einfach wiedermal zu knapp!

Dafür lege ich mir jetzt einen Vorrat zum Streicheln an ;)!









Schaut Euch unbedingt nochmal bei Susannes BLOGPOST an,

da seht ihr alle Designs auf einmal!

Mein Beispiel zeige ich Euch dann demnächst!

Bis bald, Eure Daxi


PS: Passend zur Kollektion gibts bei Alles für Selbermacher 

supergeniale Bügelbilder, ich find die so hammercool!


Stoffe: 72 ppi, Design Hamburger Liebe, produziert von HILCO

+++ dieser Post enthält Werbung +++


Sonntag, 12. März 2017

SÜSSE FRÜCHTCHEN!





Heute möchte ich Euch gerne ein weiteres Design 

aus der neuen ALBSTOFFE - HAMBURGER LIEBE - Kollektion

INTO THE WILD 

vorstellen! 






Den Jacquard mit den witzigen

Herzchen - Ananas musste ich einfach für mich vernähen,

ich konnte mich bloss für keine Farbe entscheiden. 

Erst als ich an das Fotoshooting mit Käsebeinen dachte,

fiel die Entscheidung dann doch auf die Mint - Blaue 

Version ;)!



Fotocredit : Hamburger Liebe




Kombiniert habe ich die Ananas 

mit KNIT KNIT Ministripes in dunklem Mint,

die ebenso aus der Into the wild - Kollektion stammen.



Fotocredit: Hamburger Liebe








Genäht habe ich eine ganz wilde Mischung aus mehreren Schnitten:

Der Grundschnitt des Kleidchens ist MaBinta von Kibadoo,

im Rücken mit einem Abnäher von MaTordis,

der Ausschnitt ist vom V - Pulli von Lillesol und Pelle,

die Kapuze habe ich von der Kapuzenjacke von Lillesol genommen. 













Noch vor ein paar Monaten hätte ich wohl nicht im Traum daran gedacht,

Sommersachen aus Jacquard zu nähen! Aber dieser Strick aus 100 % GOTS - Baumwolle 

trägt sich bestimmt auch bei höheren Temperaturen einfach toll! 






Ihr Lieben, ich hoffe, ich konnte Euch ein bißchen Lust auf Sommer machen?

Die neuen Jacquards werden übrigens Ende März / Anfang April an die Händler ausgeliefert,

ist also nicht mehr lange hin!

Schönen Sonntag wünsch ich Euch noch! 

Eure Daxi


Stoffe: Pineapple und Knit Knit Ministripes aus der Into the Wild - Kollektion, Design Hamburger Liebe, produziert von Albstoffe

+++ dieser Post enthält Werbung +++


Mittwoch, 8. März 2017

PASTELL - LOVE mal 2!




 Hallo, ihr Hübschis!


Erstmal vielen Dank für die so lieben Kommentare zu meinem 

Pulli von letzter Woche!  Ich habe mich sehr darüber gefreut!









Heute gehts hier gleich lustig weiter mit den tollen


Es ist wohl kein Geheimnis, wie sehr ich diese Jacquards liebe!

Der Tragekomfort ist einfach der Oberwahnsinn 

und auch das Vernähen selbst ist schon die reinste Freude!















Ich zeige Euch heute 3 Stoffe aus der 

INTO THE WILD - Kollektion,

die Ende März, Anfang April ausgeliefert wird.






Im ersten Beispiel zeige ich Euch eine Kombi 

aus KNIT KNIT in traumhaften Pastellblau 

und CAMP FIRE.

Der Shirtschnitt ist das LILLESOL - Women Sommershirt,

ganz einfach gearbeitet ohne Schnickschnack. 

Mir gefällt bei diesem Stoff die linke Seite so gut, dass ich die Nahtzugaben

und Säume auf rechts gelegt habe.



Die Jacke ist genäht nach dem Ebook Strickjacke von Kibadoo.

Auch hier hat mir die linke Seite von CAMP FIRE so gut gefallen, 

dass ich kurzerhand für die Blende die linke Stoffseite verwendet habe.
















Im 2. Beispiel habe ich 

KNIT KNIT in zartem Pastellrosa vernäht.

Wie sehr ich diese Farbe mag!


Das Bündchen und die Belege sind als Kontrast aus Knit Knit 

in Hellblau.







Haltet mich für verrückt, 

aber ich habe mir extra Schuhe zum Stoff bestellt;)!

Und das war nicht das erste Mal, dass ich das gemacht habe.








Als Shirtschnitt ist hier wieder das Lillesol - Sommershirt zum 

Einsatz gekommen. Ich finde, der Schnitt ist ein echter Allrounder!





Ich verlinke Euch HIER den ALBSTOFFE - FOLDER,

wo ihr ( fast alle ) Designs aus der Into the wild - Kollektion

beisammen habt.





Habt Ihr schon einen Favoriten aus der Kollektion?

Ich konnte und könnte mich nicht entscheiden! 

Ein paar Sachen werde ich Euch ja noch zeigen ;)!

Bis ganz bald,  Eure Daxi



Linked: RUMS

Stoffe: Albstoffe GOTS - Jacquards, Design Hamburger Liebe " INTO THE WILD "



+++ dieser Post enthält Werbung +++








Mittwoch, 1. März 2017

KNIT KNIT STRIPES




Huhu Mädels, ich bins!

Daxi, die Brillenschlange;)!

Eigentlich wollte ich Euch heute nur Fotos mit Brille zeigen,

aber mein Mann meinte schon nach dem 3. Foto,

es würde mit Brille nicht gut aussehen :(.

Naja, nachdem ich da sowieso sehr unsicher bin und

denke, dass ich absolut kein Brillengesicht habe, 

gibts die anderen Fotos ohne,  

aber immerhin hab ich mich auf dem ersten MIT getraut!












Dabei hätte mir der Brillenrahmen so gut zu dem wunderschönen 

Stöffchen gefallen!

Ist der neue 

KNIT KNIT STRIPES 

von 


nicht der Oberhammer?



Fotocredit: Hamburger Liebe





Er gehört zu der Ende März erscheinenden Kollektion 


INTO THE WILD 

von 

HAMBURGER LIEBE für Albstoffe.








Am liebsten hätte ich ja aus jedem Design 

der Kollektion etwas genäht, 

so gut gefallen mir ALLE Stoffe,

aber leider kann ich mir nicht die Zeit dazu herbeizaubern!






Der Schnitt zu dem Pulli ist der 


von 

LILLESOL und PELLE.

Ich habe Euch ja vorgestern schon meine eigentlich 2. Variante 

dazu gezeigt, ich finde den Schnitt so so klasse und megastylish!

Vor allem die Version mit dem übertrieben tiefen V !

Das macht den Schnitt so lässig, ist doch V - Ausschnitt sonst doch 

etwas spießig, oder?




Bildunterschrift hinzufügen








Habt ihr schon entdeckt, dass Albstoffe 2 neue 

Garnfarben ins Sortiment aufgenommen hat? 

Ein dunkles und ein helles Mint runden nun die Farbpalette ab.

Ich habe mich sehr darüber gefreut und zeige Euch auch dazu demnächst 

noch ein Designbeispiel!








Habt einen ganz feinen Tag, 

bis ganz bald,  Eure Daxi!



Linked: RUMS

Stoff:  Gots - Jacquard Knit Knit Stripes,  Design Hamburger Liebe für Albstoffe

die Stoffe aus der Into the Wild  - Kollektion erscheinen Ende März


Ebook : V - Ausschnitt - Pulli von Lillesol und Pelle

+++  dieser Post enthält Werbung  +++