Sonntag, 15. Mai 2016

GRAZIARA, Nr 2 !

Als ich vor einiger Zeit dieses erste Foto auf Instagram gezeigt hatte, waren ja alle völlig aus dem 

Häuschen! Mehr als doppelt so viele Herzchen wie sonst haben meine lieben Leserinnen  diesem 

Teaser geschenkt! Ich hab mich so gefreut und konnte es  nicht erwarten, Euch die ganze Jacke zu 

zeigen!











In meinem letzten Post hatte ich 


designed by RAXN

ja zu einem Kleid für mich vernäht.

Auf den aquateal - farbenden Sommersweat hat sich sofort meine Maus gestürzt!












Für sie gab eine leichte Jacke nach dem super Klimperklein - Ebook!




Man sieht es der Jacke zwar vielleicht nicht an, aber ich habe 2 Tage gebraucht, bis ich mich für eine 

Stoffkombi entscheiden konnte. Von Anfang an war klar, dass ich das braune SnapPap dazu 

kombinieren wollte. Dazu hätte ich dann noch graue Bündchen nehmen wollen, aber irgendwie war 

mir das mit der naturfarbenen Kordel und dem Braun wieder zu viel. Die weissen Bündchen, die ich 

zu Hause hatte, waren zu hell und zu dunkel, grrrr! Sowas kann mich in den Wahnsinn treiben, wenn 

es nicht perfekt zusammen passt!






Also habe ich eine Stunde Autofahrt in Kauf genommen, um  DIE Bündchen zu kaufen, buh!

Ich war total happy und machte mich also fröhlichst ans Zuschneiden, ganz genau wollte ich sein, 

damit der am Reißverschluss vorne auch ja der Musterverlauf passt.  Nach ausgiebigen Betrachten 

des Stoffes war für mich klar, dass es keinen Musterverlauf in eine Richtung gibt, hab die Jacke 

zugeschnitten, genäht,  gekuschelt und umarmt , fotografiert, Bilder bearbeitet usw......









Erst bei meinem Insta - Post hatte mich dann eine liebe Bloggerkollegin drauf aufmerksam gemacht, 

dass ich die Jacke falsch rum zugeschnitten hatte! HELP! Wie konnte das passieren, es kann wirklich 

nur am Unterzucker liegen, der mich seit einiger Zeit abends beim Nähen zwecks Abnehmen 

begleitet. Ist mir echt noch nie passiert, ich habe mich immer gewundert, wie sowas passieren kann!








Aber ich habe mich dann nicht geärgert, zu sehr wird diese Jacke hier geliebt, 

und bis jetzt ist der  Fehler auch noch niemandem aufgefallen;)




Übrigens habe ich das SnapPap dieses Mal mit dem Plotter geschnitten, 

sieht doch viel ordentlicher aus, oder?



Und die gute Nachricht ganz zum Schluss, 

Graziara ist eben wieder bei Alles für Selbermacher in den Shop eingezogen, YEAH!

so schnell konnte man gar nicht schauen, war er damals ausverkauft!

Machst Euch noch gemütlich, alles Liebe, 

Eure Daxi



Sommersweat: Graziara, Design Raxn, erhältlich HIER bei Alles für Selbermacher
















Kommentare:

  1. Verlauf hin oder her.....ich finde die Jacke wunderschön, echt. Ich liebe diesen Stoff, hoffe, dass ich meine Lieferung auch endlich bald erhalten werde. Ich finde die Kombi Deiner Stoffe klasse, weil es schön dezent ist. Gefällt mir im Moment auch sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön geworden! Passt deiner Tochter super, auch von den Farben.
    Und ganz ehrlich, ich sehe KEINE Stoffrichtung!? Also alles gut :)
    LG Esther

    AntwortenLöschen
  3. Wer sagt denn das der Stoff andersherum richtig wäre!?!
    Sieht doch gut aus.
    Mit dem SnapPap wirkt die Jacke aufgepeppt und trotzdem abgerundet. Sehr schöne Farben.

    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. WOW - eine klasse Jacke, die richtig was her macht mit den Kordeln und den Details aus Snap-Pap.

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  5. Du hast ja konsequent "falsch" zugeschnitten daher ist es ja wieder richtig. Bzw. richtig oder falsch die Jacke ist super schön! Lg Martina

    AntwortenLöschen
  6. Abnehmen?? Du doch nicht Daxi! Ach sowas ist mir auch schon passiert und ich musste darauf aufmerksam gemacht werden 😊 Sieht toll aus die Jacke, du bist echt fleißig!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!