Samstag, 26. Dezember 2015

Winter - Reitkombi !

Hach, endlich mal wieder zwischendurch Zeit zum Bloggen gefunden!

Die letzen zwei Wochen sind bei mir nur so vorbeigerauscht, WAHNSINN!

Heute kann ich Euch die Reitkombi zeigen, die das Christkind bei mir für meine Tochter bestellt hat;)

Nachdem ich in x Reitshops auf der Suche nach einer schönen Reitjacke nicht fündig wurde,  musste

ich mich eben selbst ans Werk machen.










Es war gar nicht so leicht,  sich etwas Geeignetes zu überlegen. 

Ich habe mich dann für eine Kombination aus Softshelljacke für drüber und eine 

Baumwollfleecejacke zum Drunterziehen entschieden.














Das Softshell ist wind-, und wasserdicht und das Baumwollfleece ist schön kuschelig und warm.

Die Softshelljacke ist nach dem Schnitt PHILIPPA von Farbenmix genäht. Diesen Schnitt habe ich 

schon einmal genommen,  die Jacke wurde supergerne von meiner Kleinen getragen. 

Dieses Mal habe ich alle Nähte mit grauem und orangenen Dreifach - Geradstich abgesteppt. 

Ich finde, es sieht total professionell damit aus. 

Softshell ist ein Material, das ganz ganz toll zu verarbeiten und sogar zu besticken ist!





































Auch vom Baumwollfleece bin ich mehr als begeistert, das ist erst ein tolles Material!

Ich habe es direkt besticken können, da hat sich gar nichts verzogen!


Die Fleecejacke ist nach dem KLIMPERKLEIN - Jackenebook genäht, sie sitzt schön körpernah.

Die Taschen habe ich ein wenig abgewandelt und offenkantig aufgenäht. 

Die Bundvariante ist auch mal ganz anders: Ich habe 3 cm Saumzugabe gegeben, innerhalb der 

Saumzugabe habe ich vorne rechts und links 2 Ösen reingemacht und einen Schnurgummi 

eingezogen.






Der dritte Teil der Kombi ist ein Shirt nach dem Ebook YLVA von Kibadoo, da habe ich einfach den 

Rockteil weggelassen. 























An der Kombi bin ich einige Stunden gesessen, aber ich wurde schon sehr belohnt dafür, meine

Tochter will nichts anderes mehr anziehen, darüber freue ich mich so sehr!












Zum Schluss möchte ich Euch noch unser neues Familienmitglied vorstellen! 

Say Hello to MISS DIXI!!!

Die hübsche Pferdedame war DAS Geburtstagsgeschenk vor 2 Tagen für meine Tochter!

Die Freude über das Holzpferd war riesengross, seitdem wird hier den ganzen lieben Tag aufgesattelt, 

abgesattelt, gestriegelt,  bandagiert, galoppiert, voltigiert:)






Meine Lieben, ich hoffe, ihr könnt die restlichen freien Tage noch gut geniessen, ich werd mich jetzt 

mal an meinen neuen Plotter samt Transferpresse wagen, da hab ich ja fast ein bißchen Angst davor!

Alles Liebe, Eure Daxi



Stoffe: Pferdejersey vom kleinen Stern von HIER

Softshell und Baumwollfleece von Grinsestern von HIER

Stickdateien: Wild Horses von Tinimi von HIER

Hufeisen via Etsy

Ebook Softshelljacke: Philippa von Farbenmix

Ebook Fleecejacke: Klimperklein

Ebook Shirt: YLVA von Kibadoo von HIER

Holzpferd von HIER

+++ dieser Post enthält Werbung +++























Sonntag, 13. Dezember 2015

Ein Post zum Sonntag!

Eigentlich wollte ich Euch diesen Pulli gemeinsam mit anderen genähten Geschenken zeigen,

jetzt wurden es aber so viele Fotos, dass es einen Extrapost dazu gibt!













Diesen Pulli bekommt meine Nichte, die gleichzeitig auch mein Taufkind ist, zum 8. Geburtstag !

Ich hab mich wirklich sehr bemüht, ihren Geschmack zu treffen.

Kathi war nie so ein pink - Mädchen, sondern Blau, Türkis und Grün sind ihre Farben. 

Wie man unschwer erkennen kann, ist auch sie im Pferdefieber - so wie meine Tochter!

Die 2 Cousinen sind nur 4 Tage auseinander, meine Tochter ist ja ein Christkind. 






Insgesamt haben mein Mann und ich drei Taufkinder, von denen 2 im Dezember Geburtstag haben, 

das heisst wir haben 3 Geburtstage im Dezember:)

Jedes Jahr nehme ich mir vor, schon im November fürs Christkind und die Geburtstage zu nähen, 

zum Schluss hin wird es immer wieder so knapp!

Aber immerhin bin jetzt mit den Geschenken für die Taufkinder und den Neffen fertig, 

ich zeig Euch die Sachen in den nächsten Tagen mal.







Jetzt aber nochmal zu dem Pulli, an diesem habe ich einige Stunden gesessen.

Der Schnitt ist eine Serena von Mialuna,

die Stickdatei heisst Wild Horses von Tinimi.

Auf die Kapuze habe ich einen Aufnäher aus SnapPap genäht, diesen habe ich mit Schlagstempeln 

personalisiert. Solche kleinen Details liebe ich!









Den Sweatstoff möchte ich auch extra erwähnen, weil ich ihn ausgesprochen toll finde. Er ist 

dehnbar, nicht zu dick und inne ganz leicht angeraut. Dazu gibt es den passenden Jersey!, aus dem die 

Bündchen sind. 






Meine Tochter hat sich heute nur deshalb als Modell zur Verfügung gestellt, weil sie jetzt natürlich 

auch so einen Pulli zum Reiten möchte. 

Sie weiss nicht, dass hier schon Softshell, Baumwollfleece und wunderschöner Pferdestoff für eine 

Winterreitjacke liegt;)









So, das waren heute viele Fotos, ich konnte mich nicht entscheiden,

habt einen tollen Sonntag,

alles Liebe,

Eure Daxi



Stickdatei: Wild Horses von Tinimi 

SnapPap und Schlagstempel von Snaply

Stoffe: Grinsestern

Ebook: Serena von Mialuna

+++dieser Post enthält Werbung+++

Mittwoch, 9. Dezember 2015

YLVA!

Was das Weihnachtsoutfit meiner Tochter betrifft, kann ich mich entspannt zurücklehnen

und nur noch zufrieden grinsen, denn ES ist bereits fertig und wird innigst geliebt!















 






Frau Liebstes hat rechtzeitig vor Weihnachten ihren neuen Schnitt

YLVA

herausgebracht!

Ist das nicht ein Mädchentraum?

Ich finde, es passt so gut sowohl für kleinere als auch für grössere Mädels!














     



YLVA ist ganz einfach und flott zu nähen.

Für das Oberteil braucht ihr dehnbare Materialien wie Sweat, Jersey oder Strick. Hierfür darf der

Stoff auch ruhig etwas dicker sein, ich finde den Kontrast zum feinen Röckchen dann richtig toll!


Den Rockteil könnt ihr aus Spitze, Voile, Viskose etc nähen, der Stoff sollte einfach schön weich

fallen. Und damit nichts an der Strumpfhose klebt, gibts natürlich einen Unterrock. Ich hab hierfür

Viskosefutter genommen, das lädt sich nicht elektrisch auf.













Im Ebook sind zwei Rocklängen enthalten, hier sehr ihr die kurze Variante.

Kennt ihr eigentlich den superniedlichen Stoff vom Oberteil?

Das ist ein Rapport von Lillestoff, designed von Kluntjebunt.

Besonders süß finde ich die grossen rosa Glitzerpunkte,  auf den Fotos etwas schwierig zu erkennen,

aber in Natura harmoniert das so schön mit der rosa Spitze!

Der dicken teetrinkenden Katze habe ich noch ein Röckchen verpasst, so ganz ohne geht man doch

nicht auf eine Teeparty, oder;)?






Ihr Lieben,

YLVA wird heute oder spätestens morgen HIER bei Kibadoo zu haben sein!

Und? Freut ihr Euch darauf?

Alles Liebe, bis bald, Eure Daxi

+++ dieser Post enthält Werbung +++