Dienstag, 3. November 2015

Fürs Schwesterherz!

Meine kleine Schwester ist ja irgendwie total süß, seit 3 Jahren wünscht sie sich zu ihren

Geburtstagen und zu Weihnachten nichts anders von mir, als dass ich ihr was nähe!












Diesen Wunsch erfülle ich ihr natürlich immer sehr gerne.

Dafür mach ich mir auch echt sehr viele Gedanken, damit ich ihren Geschmack  treffe.






Als meine Schwester das letzte Mal bei mir zu Besuch war, hatte es ihr die Jacke meiner Tochter aus 

dem wunderschönen Sommersweat 

PONYHOF

nach dem Design von Rebekah Ginda so richtig angetan.






Gsd hatte ich davon noch so Einiges vorrätig. 

Meine Schwester ist leidenschaftliche Reiterin, sie besitzt auch ein eigenes Pferd,  natürlich musste 

sie einfach einen Pullover daraus bekommen!






Ganz so bunt wie für meine Kleine sollte es dann doch nicht sein. 

Das braune superdicke Strickfleece gefiel mir für sie am besten dazu!



Genäht habe ich eine Lady Serena von Mialuna.


Die hellbraunen Ecken der Tascheneingriffe und der Knebelschließen sind  aus

SNAP PAP,

dem neuen veganen Leder!

Kennt ihr das?  Ich finde,  die Firma Snaply hat sich dafür einen Preis verdient!

Das Zeug ist so toll und ich habe noch soviel damit vor!





Der Pullover wurde bereits letztes Wochenende überreicht und hat meiner Schwester supi gefallen!

Machts gut Ihr lieben und geniesst den herrlichen Herbst!

Alles Liebe, Eure Daxi


Ebook: Lady Serena von Mialuna

Sommersweat  Ponyhof von Alles für Selbermacher von HIER

veganes Leder Snap Pap von HIER

Holzknöpfe von UNION KNOPF 

Strickfleece von stoffschwerster.at

+++ dieser Post enthält Werbung +++





Kommentare:

  1. Wieder sehr schön!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Wow, dieser Pullover ist wirklich wunderschön!! Den würde ich auch sofor anziehen!! <3
    Die Knebelknöpfe gefallen mir besonders gut daran und die SnapPap Ecken, das sind die kleinen feinen Dinge, die ein Lieblingsteil ausmachen :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Seit letztem Jahr läuft jetzt schon mein Adoptionsantrag ... lach ... Damals war es die wunderschöne Alva, die mich echt vom Hocker gehauen hat, aber diese schicke Lady Serena kann sich super daneben sehen lassen. Ich mag die kleinen Details, die Knöpfe und Taschen und vor allem die Farbe ... hach, also ich wäre wirklich gerne Deine Schwester, bei den tollen Geschenken. Ich bin mir sicher, dass sie sich riesig freuen wird.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Hammermäßig, deine Schwester ist zu beneiden! Toll verarbeitet und snappap habe ich seit kurzem auch für die kleinen feinen Hinkucker!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Da wäre ich auch gerne Schwester. Der Strickfleece sieht himmlisch aus!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Wow der Pulli sieht echt toll aus. Ich möchte auch gern eine Schwester haben, die näht aber ich muss das immer selbst für mich machen ;-)
    Viele Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  7. Wir sind nicht Schwestern, oder?! Bedauerlich! Mir gefallen die Snappap-Details. Toll. Muss mir doch dringend was davon bestellen... Schönes Beispiel. LG

    AntwortenLöschen
  8. Schlicht und doch mit dem gewissen Hingucker,
    so mag ich genähtes am liebsten für uns große :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Super schön geworden!! :)
    Ich glaube den Schnitt muss ich auch mal ausprbieren und snap pap wird jetzt auch unbedingt bestellt!! :D
    Liebe grüße Maira

    AntwortenLöschen
  10. Der ist aber auch so was von schön geworden!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich schön! Ich liebäugle auch mit dem Schnitt.. :-)
    Sag mal, ich komme auch aus Österreich, hab die Stoffschwester auch schon entdeckt, noch nie was bestellt.. Warst du zufrieden? Sie haben ja eine tolle Auswahl an Stoffen!!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katrin!

      Ich hab jetzt schon einige Male dort bestellt und bin echt total zufrieden! Könnte nicht besser sein. Allerdings zu diesem Strickfleece muss ich sagen, dass sich schon beim Nähen Flusen gebildet haben. Diese lassen sich aber leicht entfernen, irgendwann wird das wohl aufhören. Meine Schwester hat sich noch nicht beklagt, sie liebt den Pulli sehr! Glg, Daxi

      Löschen
  12. Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort :-) Lg Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!