Mittwoch, 25. November 2015

Ein Mäntelchen!








Schon im August habe ich mich dazu entschlossen, 

meiner Tochter und mir einen Wintermantel zu nähen,

was ganz Klassisches sollte es sein!







Bei der Schnittmustersuche für die kleine Dame bin ich ziemlich schnell 

auf die  DUFFLEQUEEN von Nemada gestossen.






Als Stoff kam fast nur Walk in Frage, diesen hab ich mit dünnem Stepper gefüttert. 

Meine Tochter hat sich MAUVE als Farbe für den Walk selbst ausgesucht, das braune Futter 

habe ich dazu kombiniert. 






Zu nähen ging der Dufflecoat richtig flott.

Das, was am meisten Zeit brauchte, waren die Taschen und Riegel sauber zu nähen und ganz zum 

Schluss das Annähen der Knöpfe.












Das Ergebnis finde ich richtig süss, auch wenn meine Tochter in den Mantel wohl noch 

hineinwachsen muss.

Der Schnitt fällt nicht gross aus, ich finde, er fällt riesig aus. Ich hab ihre normale Grösse genäht,  im 

Ebook war eine Nahtzugabe von mindestens 0,5 cm angegeben, ich habe 1cm genommen, das macht 

sicher etwas aus, aber dennoch hätte hier wohl 1 Nummer kleiner gereicht. So werden wir noch lange 

Freude an dem Dufflecoat haben:)!









Meinen Mantel wollte ich eigentlich auch schon lange fertig haben, 

ich bin aber immer noch auf der Suche nach einem passenden Schnitt. 

Gekauft habe ich mir schon den Dufflecoatschnitt von first Lounge Berlin, aber der ist wohl nix für 

mich,  hat jemand von Euch da zufällig einen Tipp?

Am liebsten hätte ich einen ganz simplen Schnitt ohne Schnickschnack!














Ich bin gespannt, wie Euch das Mäntelchen für meine Tochter gefällt?

Das Baumwollfutter der Taschen gehört übrigens so nach aussen, ich weiss, Inge von " Geschickt 

eingefädelt " würde nen Herzinfarkt bekommen, aber ich hab das Futter extra so gebügelt:)! Ich bin 

aber auch nicht vom Fach, ich darf das so;)!

Alles Liebe, Eure Daxi


Stoffe: via Dawanda und kleiner Stern / Dawanda

Knöpfe: UNION KNOPF

Ebook: Dufflequeen, Nemada

+++ dieser Post enthält Werbung +++


Kommentare:

  1. ein wunder- wunder- wunderschöner mantel! die farbe steht deiner tochter ungemein gut und besser zu groß, als zu klein, nicht?! :-)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wow was für ein mega toller Mantel super super super schön

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass meine Töchter keine blogs lesen, sonst hätte ich hier ne Bestellung liegen :-) Absolut süß !
    Für mich selbst habe ich schon lange einn Ottobre-Mantel ins Auge gefasst - die Ausgabe weiß ich grade nicht, vorne mit schräg verlaufendem RV bzw Knöpfen. Aber das ist natürlich kein Duffle...

    AntwortenLöschen
  4. Der Mantel ist wunderschön! Ich mag sowieso Dufflecoats sehr und dieser ist Dir echt super gelungen! Auch das sichtbare Futter bei den Taschen finde ich hübsch!
    Liebe Grüße
    Ania

    AntwortenLöschen
  5. Total süßer Mantel! Ich nähe für meine Tochter immer zu groß, damit sie wenigstens noch eine weitere Saison die Sachen tragen kann. Meine Kleine wächst so schnell, wenn ich genau ihre Größe nähen würde, könnte sie die Kleidung nur ein paar Wochen tragen.Und hinter jedem selbst genähtem Stück steckt doch viel Organisation, Arbeit und Hirnschmalz. Das soll sich auch auszahlen :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Der Mantel ist spitzenmäßig. Die Farbe ist sehr schön und sehr passend zu Futter....
    und das er so riesig ausfällt... ich finde, er erscheind zumindest auf den Bildern nicht so groß!
    Also mir gefällt er sehr sehr gut!!!
    Liebes Grüßle Monika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daxi,

    der Mantel ist wirklich wunderschön. Den würde meine große Kleine auch direkt nehmen. Beim Drüberscrollen dachte ich noch: "Cool, die Pünktchen vom Futter sehen voll süß aus." Inge soll sich mal nicht so anstellen. ;-)

    Mein Lieblingsmantelschnitt für Erwachsene ist übrigens V8346 von Vogue. Der ist auch ganz einfach zu nähen. Vielleicht sagt er dir ja zu.

    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll! Ich habe einen entsprechenden Auftrag für Weihnachten....
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daxi,
    er sieht megaschick aus!
    Wie schön zu hören das es wohl zur Pflicht gehört für Hobbynäher "geschickt eingefädelt" zu verfolgen, leider war es mir gestern dienstlich nicht vergönnt noch ein paar Tipps zu erhaschen.
    Hast du nur den Stepper als Futter verwendet?

    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  10. Ganz klasse ist das rosa Mäntelchen...und ich finde perfekt verarbeitet...innen wie Außen. LG Alex

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Mantel ist so so schön geworden! Ich kann ihn mir gar nicht oft genug anschauen ❤️ Und wenn er irgendwann nicht mehr passen sollte, übernehmen wir ihn gern 😉
    Liebe Grüße
    Ziska

    AntwortenLöschen
  12. wie immer einfach nur : hammergenialschön!
    bussl!

    AntwortenLöschen
  13. Der Mantel ist ein Traum!!! Der Schnitt und die Farben einfach toll, ich mag mauve total.
    Ich bin froh, dass Inge nicht durch mein Nähzimmer geht und mich kontrolliert ;-)
    Viele Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daxi,
    wunderschön geworden - ein Traum. Die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut - und die Kombination mit braun passt bestens. Auch die Variante an den Taschen finde ich das Tüpfelchen auf dem i - kann sich aufregen wer will, mein Geschmack wäre der Mantel zu 100 %.
    Bin gespannt für welchen Schnitt Du Dich entscheiden wirst.
    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Daxi, der Mantel ist einfach genial schön geworden. Und ich finde das ausgesprochen gut mit dem Futter an den Taschen. Egal was "Inge" dazu sagen würde. :-)))
    lg carmen

    AntwortenLöschen
  16. woooow - der sieht ja mal richtig toll aus - absolut klasse gezaubert!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Taxi, was für ein toller Mantel….. hab mir schon das eBook gekauft. Super! LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. So schön! Ganz zart und ruhig, da hat deine Tochter einen tollen Geschmack!

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  19. einen super schönen Mantel hast du deiner Tochter genäht!
    Nächstes Jahr möchte ich mir auch mal einen Mantel nähen ;) Frau brauch ab und an eine neue Herausforderung :D

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Daxi, ein sehr schöner Mantel! Ist doch gut, wenn sie noch reinwachsen kann. So passt er auch noch nächstes Jahr.

    Ich habe 2 Tipps für dich: Der Dufflecoat von Schnippschnapp bei Dawanda (das wäre mein Favorit) http://de.dawanda.com/product/37607953-schnittmusterebook-dufflecoat-gr34-52
    und der Dufflecoat "Cascade" von Grainline Studio:
    https://grainline-studio-test.myshopify.com/collections/outerwear/products/cascade-duffle-coat-pdf

    Bei beiden bekommst du sogar aktuell Rabatt :-)
    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Daxi!
    Einfach genial! Sieht wundervoll aus!
    Wünsch dir noch einen tollen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön!
    Und deine Tochter hat anscheinend jetzt schon einen ganz feinen Geschmack!
    LGMarion

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Daxi,
    nachdem ich dieses Mäntelchen gesehen habe, musste ich den Schnitt auch haben! Gaaanz toll geworden, echt! Und heute habe ich mit dem Mantel für meine Tochter angefangen. Da bin ich doch echt froh, dass ich bei dir ab und zu schauen kann, wie Du die Details gemacht hast :-) Danke Dir dafür… und für all die andern tollen Sachen die Du uns hier immer zeigst!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Daxi, ein Meisterstück! Der Mantel ist wirklich sehr edel... Leider findet meine Tochter Mäntel spießig!

    Ich bin im Netz auf einen Damenmatel gestoßen, der mir persönlich sehr gefiel. Du hattest ja gefragt, ob jemand einen Tipp hätte, hier wäre noch ein Muster : http://shop.grainlinestudio.com/products/cascade-duffle-coat

    In Netz sind die Beispiele sehr ansprechend.

    Lieben Gruß Franziska

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!