Donnerstag, 9. April 2015

Ganz gemütlich.....

.......hab ich es heute angehen lassen - no stress please :)! Und das passt ja eigentlich normalerweise so überhaupt nicht zu mir. Normalerweise hätte ich meinen armen Mann gleich um 9 Uhr vormittags dazu gezwungen, mich in meinem neuen Shirt abzulichten, damit ich ganz früh zu RUMS kann. 






Heute nicht, heute wollte ich mal chillen, mal nicht alles unter Strom erledigen.  Ich hab am Vormittag noch gemütlich genäht, zu Mittag die Fotos gemacht, dann hatte ich 2 Stunden Unterricht vom Fachmann im Baumschnitt und jetzt spazier ich gemütlich rüber zu RUMS:)





Zeigen möchte ich Euch heute mein neues Wohlfühlshirt aus dem traumhaften 

ETHNO SUMMER 


Dass ich das Vorderteil nicht ganz im Musterverlauf zugeschnitten hab, ärgert mich megamässig, keine Ahnung, wie das passiert ist, ich passe da eigentlich penibel auf, grrrr....





Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich mir aus dem türkisen Ethno Summer auch so eine abgeschwächte Pump it up nähen soll, wie ich sie für meine Tochter im letzten Post gemacht habe? Würdet ihr sowas tragen? Ich glaub, ich trau mich:)

Habt es fein ihr lieben, bis ganz bald, 

Eure Daxi!


Jersey: Ethno Summer von Alles für Selbermacher bekommt ihr HIER

Ebook: V - Raglan von Kibadoo von HIER

+++ dieser Post enthält Werbung +++

Kommentare:

  1. Liebe Daxi!

    Da ich der Überzeugung bin, dir steht einfach alles, bin ich jetzt schon ganz gespannt auf deine neue Hose! Ich liebe einfach alles was du für Dich oder für deine Kurze nähst! Klasse!!! Du bist eine tolle Inspiration für mich!

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus.
    Das mit dem Musterverlauf kenn ich… aber ärgert mich nicht mehr… normalos schauen nie so genau hin :D

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daxi,

    das Shirt ist toll... das mit dem Musterverlauf kann ich ja gut verstehen, aber glaub mir den meisten wird es nicht auffallen und sollte doch einer fragen, dann war das Absicht, genau zwischen gelb und pink ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daxi,
    das mit dem Musterverlauf kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich bin da ähnlich perfektionistisch veranlagt. Aber eigentlich gefällt mir das so wie es ist bei deinem Shirt so richtig gut! Also gräm dich nicht! Das muss so :-)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!