Freitag, 18. Oktober 2013

Josephine als Glitzaaaa - Hoodie

Huhu, Ihr Lieben, heute schieße ich gleich noch ein Teilchen hinterher, so zum Wochenabschluss:)
 
Genäht habe ich den neuen Schnitt von CZM, meinen derzeitigen Liebling, JOSEPHINE, aber diesesmal nicht als Jacke, sondern als Hoodie.
 
 
 
 
Die Brustpasse hab ich weggelassen, weil die Sterne sonst nicht gut Platz gehabt hätten. Und weil ich keine Brustpasse nähen konnte, hab ich die am Rücken auch weggelassen:)
 
 
 
 
 
Das Design hab ich bei einem Markenpulli aus dem www abgeschaut, also nicht ganz gleich, aber ähnlich! Bei den Glitzersternchen hat mich die liebe Sandra - Lila Lotta inspiriert.
 
 
 
Um den Farbton der Sterne so hinzubekommen, hab ich Korallrot mit ziemlich viel Weiss gemischt und etwas pinkgoldenen Glitzer druntergetan. Die Streifen sind mit normalem Stoffmalstift gezeichnet. Eine ganz schnelle Arbeit, die Spass macht und mir total gefällt.
 
 
 
 
 
Die außenliegenden Overlocknähte hab ich diesesmal mit Garn in der Pullifarbe abgesteppt, so sieht man die Zickzacksteppnaht so gut wie gar nicht.
 
 
Liebe Mädels, mein Wochenende muss nähtechnisch noch durchplant werden, eigentlich hab ich ja Deadline für den Garten, also Sträucher schneiden, Rasen mähen, Töpfe einräumen, ..... Mensch ich hab keinen Bock drauf, das macht so müde beim Nähen:)
 
Habt ein schönes WE, Eure Daxi
 
Ebook Josephine/ CZM von HIER
Stickdatei Ösen von Tinimi
angerauhter Wintersweat von Lieblingsstuecke.at
 
 

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Mein heutiges RUMS.....

.....hat es ganz ähnlich vor einigen Wochen schon mal HIER gegeben,  aber mir hatte meine Joey so gut gefallen, dass ich unbedingt noch eine brauchte. Jetzt trag ich halt ein Shirt drunter.  Ich mag den Look, Shirt unter Bluse! 
 
 







 
Diesesmal hab ich ja schon gewusst, dass ich mir Brustabnäher einbauen muss, also keine Schwierigkeiten mehr.  Bei der Taschenform hab ich bei dem Modell die andere Variante gewählt, gefällt mir so besser.
Die Kam Snaps auf den Brusttaschen hab ich mit einem goldglänzenden Stoff bezogen ( mirror dots, ein richtiges Stoffschätzchen, erhältlich via kleiner Stern ) nach dem Videotutorial von Schnabelina.
Die Knopfleiste schmücken goldglänzende Kam Snaps.
 
 
 
 
 
 
 
Ich trau es mich gar nicht zu sagen und hoffe Euch nicht zu langweilen, ich hab noch eine Joey -  in pink  -  und aus ganz dünnem Jeans will ich mir auch noch eine machen:)
 
 
 
 
 
Liebes Muddilein, auch hier nochmal herzlichste Gratulation zu deinem kleinen Wundermädchen! Ich freu mich so für Dich und ganz besonders freut es mich, dass Du nun eine Prinzessin hast!  Ich bin schon ganz gespannt, ob du nun glitzerrosablümchensternchenlilaröckchenhaarbändchenkleidchenprinzessinnentüddelkram nähst oder ob die Kleine eher jungenhaft wird! 
 
Wer heute was rumst -  bitte HIER entlang!
 
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi
 
Schnitt JOEY / Farbenmix
Stoffe: Alexander Henry und Lecien vom kleinen Stern
Kam Snaps von Snaply

Montag, 14. Oktober 2013

LOVA !

Da isse nun, unsere Lova! Habt Ihr doch bestimmt schon bei Frau Liebstes erspechtelt, das neue Mantel - Ebook, oder?
 
 
 
 
 
 
 
 


 
 
 
 



 
Was soll ich dazu gross sagen, ausser dass wir aus dem Schwärmen gar nicht mehr rauskommen! Ich finde Lova so so süß! Und meine Tochter erst! Sie hat die Stoffe und die Sticki wirklich ganz alleine ausgesucht, das Feintuning hab dann ich übernommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bei unserer Lova ist der Aussenstoff Silikonpopeline,  das hat mir bei unseren ( M )Alissas schon so gut gefallen. Als Futter habe ich den zweifarbigen Stepper verwendet und auf diesen auf die linke Seite noch mal ebensodickes Volumenvlies aufgesteppt, dh. unsere Lova ist wirklich extradick gefüttert, schon so ca 2,5 cm.  Deshalb hab ich eine Nummer größer genäht und Ärmel und Saumlänge gekürzt.  Jetzt sitzt das Mäntelchen zwar etwas legerer und wird wahrscheinlich auch nächstes Jahr noch gut passen!
 
 
 
 
Solltet Ihr wegen dem Futter unschlüssig sein, Claudi hat extra einen ganz tollen Post geschrieben, der keine Fragen offen lässt.
 
Sehr praktischfinde ich die Ösen - Stickdatei von Tinimi, ich stick sie total gerne anstatt Ösen zu verwenden.  
 
 
 
Mittlerweile ist Lova schon gut eingetragen und auch schon spielplatzerprobt. meine Tochter fühlt sich sowas von pudelwohl darin, sie zieht den Mantel auch zum Spielen draußen an, denn ich kann ihn ja gut in der Waschmaschine waschen. Das sollte man natürlich bei der Auswahl der Materialen auch beachten, was einem da wichtig ist!
 
 
 
 
 
So, nun bin ich gespannt, ob Euch unsere Lova gefällt?
 
 
 
 
Habt eine schöne Woche, wenn Ihr mögt, lest Ihr in den nächsten Tagen noch so ein - zweimal von mir!
 
Eure Daxi
 
Ebook LOVA/ Frau Liebstes von HIER
 Silikonpopeline von Bonny Bee
Doubleface-Stepper von HIER
Stickdatei Buntflöckchen von Tausendschön
Stickdatei Ösen von Tinimi
 
 

Freitag, 11. Oktober 2013

Josephine !

Hach, Leutchen! Was für ein schönes Schnittchen hat sich Claudi von CZM für uns da ausgedacht!
 
 
 
 
 






 Genauso verliebt wie meine kleine Maus in JOSIE, so verliebt bin ich in JOSEPHINE!  Endlich mal ne Sweatjacke, die auch eine gute Figur zaubert und nicht an allen Ecken und Enden labbrig ist! Natürlich kann auch Josephine als Hoodie genäht werden!
 
 
 

 
 
 
 
 
Auch hier hab ich mich für aussenliegende Ovinähte entschieden, ist doch ein guter Kompromiss bis ich irgendwann mal vielleicht doch eine Covermaschine kaufe, oder?
 
 
 
 
 
 
 
Ich wünsche Euch einen schönen Wochenausklang, ich werd mir noch so ein chices Jäckchen am WE nähen!
 
Eure Daxi
 
 
 
 
Ebook JOSEPHINE bekommt Ihr HIER im brandneuen CZM - Onlineshop
 
Stickdatei Lilu Chipmunk von HUUPS
 
Biosweat in jeansblau und pink von Lieblingsstuecke.at
 

Mittwoch, 9. Oktober 2013

JOSIE !

So heißt der neueste  Kinderschnitt von CZM! Josie ist als Jacke oder Hoodie in 2 verschiedenen Längen nähbar.  Am besten wird Josie aus Sweat oder Fleece genäht.  Als besonderes Zuckerl gibts noch ein klasse Kragen - Freebook dazu, wenn man mal keine Lust auf Kapuzen hat!
 
 
 
 
 
 






Ich bin sehr begeistert von dem Schnitt, ist doch echt mal was anderes, oder? Meine Tochter hätte heute die Jacke am liebsten noch den dritten Tag hintereinander angezogen, aber irgendwann ruft doch die Waschmaschine ganz laut:)
 
 
 
 
 
Bei unserer Josie habe ich zum ersten Mal aussenliegende Overlocknähte ausprobiert, die lässigen Unterteilungen der Jacke kommen so viel besser zur Geltung. Ich hab mir das bei einigen lieben Bloggerkolleginnen abgeschaut, ich dachte eigentlich immer, das wären alles Covernähte, aber es geht auch so echt sehr gut.
 
 
 
 
Die Stickdatei heisst Spookygirls von Tinimi und wird spätestens ab 21.10. zu kaufen sein. Die Datei ist megavoll mit lauter gespenstischen Designs, die kleine Mädchenherzen höher schlagen lassen.
Ich kann Euch sagen, Chris von Tinimi hat sich da echt viel einfallen lassen, ginge es nach meiner Tochter, hätte ich noch 10 Designs sticken müssen:)
 
 
 
 
Und etwas darf ich Euch noch verraten, den Jacken - Hoodieschnitt gibts in wenigen Tagen auch für uns Grosse im brandneuen CZM - Onlineshop!
 
 
 
 
Habt eine schöne Wochenmitte, Alles Liebe, Eure Daxi
 
Ebook JOSIE / CZM von HIER
Stickdatei Spookygirls/ Tinimi ab 21.10 HIER
Ösenstickdatei von Tinimi
lila Sweat von Bonny Bee
grauer Sweat von Lieblingsstuecke.at
 

Montag, 7. Oktober 2013

Working Mum !

So! Da bin ich wieder! Ich hoffe, Ihr habt mich ein klitzekleines Bißchen vermisst? Turbulente Tage liegen hinter mir und ich bin froh, dass hier wieder der Alltag eingekehrt ist!
 
Heute bring ich Euch den neuen Taschenschnitt Working MUM aus dem Hause Lillesol und Pelle mit! Als ich den Schnitt zum ersten Mal sah, war klar, den musste ich einfach nähen! Schon ganz ganz lange fehlte mir eine Tasche, wenn wir gerade mal so für ein , zwei Tage verreisen und ich nicht die riesigen Koffer packen möchte!
 
 


Working Mum gibts in zwei verschiedenen Grössen, ich habe die große genäht. Und groß ist in diesem Fall wirklich groß, fast schon riesig!
 


Im Tascheninneren befindet sich ein Laptopfach und drei praktische Unterteilungen an der Innetaschenrückseite. Working Mum ist ja eigentlich für berufstätige Mütter gedacht, die immer allerhand dabei haben für ihre Kleinen, doch wie ihr seht, ich verwende die Tasche als Reisetasche.
 



Mittlerweile ist sie schon zu einer treuen Begleiterin geworden an so manchem Wochenendtrip.




Die Aussentasche ist komplett mit Vliesline H 320 bebügelt, die Innentasche, die aus herrlichem Bioleinen, ist, ist mit ziemlich dickem Volumenvlies hinterlegt.





In den Blumenstoff mit den grossen Blüten hatte ich mich sofort verliebt, dazu hab ich lustig kleine Blumen, Kreise und Karos kombiniert. Ich steh total auf diese freakige Stoffkombi!
 
 



Meine Working Mum ( bei mir eher travelling Mum ) möcht ich nicht mehr missen, so praktisch und chic zugleich!
 
 
 
Liebe Mädels, dann lasst uns mal in die Woche starten, ich freu mich drauf, ich darf Euch noch superschöne neue Schnitte zeigen:)!
 
Machts gut, Eure Daxi
 
 
Ebook Working Mum bekommt Ihr HIER im Lillesol und Pelle Shop
 
Stoffe: SIENNA by Alexander Henry
       COLOR BASIC by Lecien
SO HAPPY TOGETHER by Riley Blake
beiges Bioleinen
 
metallene Steckschnallen von SNAPLY