Dienstag, 30. Juli 2013

Taufkleid???

Ja, Ihr Lieben, das ist doch tatsächlich ein Taufkleid in Größe 134/140!  Zwei unserer drei Patenkinder werden in 3 Wochen mit 7 und 5 Jahren gemeinsam mit ihrem dreijährigen Bruder getauft!
 
 
 
 
 
Meine Schwägerin hat mich gebeten, die Kleider zu nähen, es war gar nicht so leicht, die passenden Stoffe dafür zu finden. Ein Kleidchen sollte rosa werden, das andere hellblau/ türkis. Leider hab ich keinen Stoff mit 1,40 m Breite gefunden, der mir gefallen hätte, so musste ich 2 Amerikaner nehmen. Was glaubt ihr, wie hoch der Stoffverbrauch für dieses Kleid hier war? Ich stell später die Lösung ein vielleicht hat ja jemand Lust mitzuraten???
 
 
 
 
Das zweite Kleid zeig ich Euch in den nächsten Tagen!

Vielleicht habt Ihr bemerkt, dass sich mein Bloglayout ein wenig verändert hat. Ich hab einen ganz tollen Photoshop - Onlinekurs bei Melanie von der Blogliebe gemacht.  Endlich trau ich mich nun auch mal an PSE heran, das macht so einen Spass! Nun brauch ich nur noch endlich mal ein wenig Zeit, um mir einen richtig chicen Blog zu basteln!
 
Habt noch einen tollen Tag, Eure Daxi
 
Stoff: Circles von Mod vom kleinen Stern/ Dawanda
 
Schnitt: Elodie/ Farbenmix
 

Dienstag, 23. Juli 2013

FUBEGA und Spirelli Freebok - Top

Heute in aller Kürze, auf Wunsch meiner Kleinen und wegen der Megahiitze hier sind letzte Woche noch eine Short nach dem Ebook FUBEGA und ein Spirelli - Freebook Top von CZM entstanden!
Die Ösen- Datei ist von Tinimi!

Leider hatte ich nicht die zeit für wirklich tolle Fotos, aber das Wesentliche ist wohl zu erkennen:)
 

 
 
 
Meine Maus liebt solche Kombis!
 
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi
 
 

Donnerstag, 18. Juli 2013

Heute RUMSEN die Spechte !

Eigentlich ist dieses Outfit schon seit letzter Woche fertig, aber weil ich es so mag, wurde es für den heutigen RUMS aufgespart!

 
 

 Das Shirt ist nach dem brandneuen Ebook AntoNINA von CZM genäht, wirklich ein Schnitt ganz nach meinem Geschmack! Die Langarmversion davon hab ich jetzt noch nicht ausprobiert, werd ich aber sicher noch!
 
 
Die supersüßen Stoffe sind auch ganz ganz neu, Woodpecker heisst die Serie, Designerin ist Nelli und produziert hat die Stöffchen in herrlichster BIO - Qualität das Königreich der Stoffe!
 
 
 
Schaut doch mal in meinen letzten Post, da zeig ich Euch ein Beispiel für mein Mäuschen!
 
 
 
Ach ja, nicht dass ich es vergesse, die Hose hab ich mir auch genäht aus altrosanem, leicht ausgewaschenen Stretchjeans, bestickt mit der zu dem Shirtstoff  passenden Stickdatei! Die Datei heisst wie der Stoff Woodpecker und Ihr bekommt sie über die Zaubermasche! Den Hosenschnitt hab ich lediglich um ein gutes Stück verlängert, ist ja im Original eine Caprijeans!
 
 
 
 
Puh, Mädels, ich hab sehr nähintensive Tage hinter mir, ein bißchen was steht bis zum Urlaub noch auf dem Programm, aber heute freu ich mich auf den RUMS, das ist zur Zeit mein Lieblingsbloggertag!
 
Alles Liebe, Eure Daxi
 
Ebook AntoNINA / CZM von hier
 
 
Stickdatei von der Zaubermasche
 
Jeansschnitt aus der Kinderottobre 03/2013

Freitag, 12. Juli 2013

It's new, it's new, it's new!!!!

Ehrlich Mädels, ich bin fast vom Stuhl gefallen, als mir Annett vom Königreich der Stoffe die neue KDS - Eigenproduktion WOODPECKER gezeigt hat!  Designerin ist meine Landsfrau Nelli, Ihr kennt sie bestimmt vom bienvenido colorido blog!
 


 Es gibt 4 verschiedene Designs in 3 Farbkompositionen, alles in Bio - Qualität!


Natürlich darf zu so einem schönen Stoffdesign die passende Stickdatei nicht fehlen, hach, ich find die auch sooo süüüüß! Die Sticki gibts vorraussichtlich ab Samstag bzw spätestens Sonntag bei der Zaubermasche !
 

Ein Bißchen will ich Euch aber auch noch zum Kleidchen erzählen: Also das Oberteil ist eine abgeänderte Antonia, ich hab sie schmäler und weniger ausgestellt genäht. Den Ballonrock hab ich mir selbst zusammengebastelt, er besteht im Prinzip nur aus 2 Rechtecken, vorne mit 2 Kellerfalten und 2 Taschen, hinten ist der Rock gezogen.
 

 Und was ich auch gaaaaaaanz toll finde, es wird in Kürze die Woodpeckers auch als Popeline geben!






So, jetzt bin ich aber mal ganz gespannt, ob Ihr genauso angetan seid von den neuen Stöffchen?!
In den nächsten Tagen zeig ich Euch noch etwas, das ich für mich daraus genäht habe, wenn Ihr mögt:)!
 
Ab Samstag bekommt Ihr die Woodpeckers HIER!
 
Ich wünsch Euch ein tolles Wochenende, alles Liebe, Eure Daxi

Donnerstag, 11. Juli 2013

RUMS mit AntoNINA

Also dieser Schnitt ist echt mal wieder ein Schnitt, der süchtig macht. Dieses gepunktete Shirt hab ich sogar 2 Mal genäht, weil es meine Schwester auch haben wollte. Der Viskosejersey ist unglaublich angenehm zu tragen, ich glaub, den hol ich mir auch noch in giftgrün!
 
 



 
 
Ich wünsche Euch lieben Rumserinnen und Nichtrumserinnen einen schönen Tag, alles Liebe, Eure Daxi
 
 
PS: Muddi, wolltest Du nicht Pause machen:)?
 
Ebook Antonina von CZM von HIER
 

Dienstag, 9. Juli 2013

AntoNINA...

.....heisst der neue Schnitt von CZM für ein raffiniert Damenshirt, welches als Top oder als Langarmshirt genäht werden kann.
 
 
 
Ich find den Schnitt soooooo entzückend, ist doch mal was ganz anderes, oder?
 
In den nächsten Tagen zeig ich Euch noch mehr davon!
 


 
Noch dazu gibts ein ganz besonderes Zuckerl von Claudia für Euch:
 
Sie hat für Mädels und Damen ein Freebook entworfen, jawohl, Freebook, SPIRELLI ist der Name, ein ganz süßes Spaghettiträgertop für Damen und Mädles!
 
AntoNINA für Damen und Nina für Mädchen bekommt ihr HIER!
 
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi

Donnerstag, 4. Juli 2013

Smoken macht süchtig

Jaja, aber gottseidank raucht bei mir da höchstens die Nähmaschine!
 
Dieses Set ist für meine 2-jährige Nichte.  Leider kann ich heute keine Bilder mit Inhalt zeigen, das mag ich eigentlich gar nicht, aber die kleine Maus wohnt so weit weg!   Gesmokt hab ich wieder nach Julias Anleitung, dazu könnt ihr im gestrigen Post nachlesen.
 

 
Wenn ihr das Smoken vielleicht auch mal ausprobieren möchtet, vielleicht nehmt ihr fürs erste Mal einen Stoff mit gleichmässigen Musterverlauf, da könnt ihr den Gummifaden schön gleichmässig festnähen.
 
Aus dem letzten Rest des süßen Froschstoffs hab ich eine Ballonhose nach dem Rosarosa - Ebook genäht, dabei hab ich aber bei der kurzen Buxe die Beine ein wenig verlängert, weil ich ja kein Bündchen angesetzt habe, sondern auch den Beinabschluss zuerst gerollsäumt und dann gesmokt habe!
 
 
Also ich liebe diese Art von Kleidung, sooo schnell genäht, fürs Oberteil braucht man nichtmal einen Schnitt !
 
Einen schönen Tag wünsch ich Euch,  LG, Daxi
 
Ebook Ballonhose: Knickerbocker von Rosarosa / Dawanda ( abgeändert)
Stickdatei: Pusteblumen von Huups!

Mittwoch, 3. Juli 2013

Keine Angst,.....

 
.....meine Kleine musste keinen Frosch küssen, um an ihre goldene Kugel zu kommen:)  Aber so ein märchenhaft schöner Froschstoff verdient doch eine kleine Extrainszenierung, oder? 



 
 





 1000 Ideen hatte ich, was ich daraus nähen wollte, schließlich bin ich im tollen pattydoo-blog über ein supersüßes gesmoktes Kleidchen gestolpert, das musste es werden! Gesmokt habe ich allerdings nach Julias toller Anleitung, das ging echt supereasy von der Hand!


 
Meine kleine Maus ist total angetan von ihrem neuen Kleidchen, ich kann mich erinnern, ich mochte als Kind solche Kleider auch so gerne!
Der Träger MUSS übrigens von der Schulter rutschen, das gehört sich nämlich so, hab ich mich belehren lassen:)




Diesen herzallerliebsten Froschstoff nach dem Design von Silke  bekommt Ihr bei der lieben Annett im Königreich der Stoffe!
 
Ich hoffe doch sehr, heute mal endlich wieder Zeit zu haben, bei Euch vorbeizuschauen!
 
LG! Daxi

Montag, 1. Juli 2013

Sunshine Coast # 2

Auch wenn der Sommer heuer ein Scherz ist, hab ich noch eine Strandtasche genäht. Ich hatte mich sofort in diese Stoffe verliebt, sind sie nicht traumhaft? 



Die Holzringe hab ich im Dorf beim Kreisler bekommen. Zuerst sahen sie nicht sehr prickelnd aus, aber ein wenig Klarlack hat ihnen dann doch  zu neuem Glanz verholfen.



Die Aussen und Innentasche ist mit Vliesline S 320 verstärkt, dadurch hat die Tasche einen sehr guten Stand. Das Reißverschlussfach bietet durch das Wachstuch  Platz für nasse Badesachen.

Auf den vorderen Taschenstreifen hab ich diesesmal verzichtet.




Die Tasche wird sich noch heute auf eine weite Reise Richtung Norden machen. Ich hab sie für jemanden genäht, den ich zwar noch nie getroffen habe, aber diese Person ist ein richtiger Goldschatz und sie hat sich die Tasche mehr als verdient!







Ich wünsch Euch eine tolle kreative Woche, Eure Daxi
Stoffe: Joel Dewberry  (festere Dekoqualität)  vom kleinen Stern/ Dawanda