Freitag, 22. Februar 2013

Ahoi!

Passend zu meiner MaSunje von gestern zeige ich Euch heute eine maritime JUNIZ. 



 
Der blaue Stoff ist Zeltstoff ,  somit ist die Tasche auch wirklich wasserfest. Diesesmal habe ich alle Stoffschichten mit Vliesline verstärkt und zusätzlich noch relativ dickes Volumenvlies verwendet. Diese Juniz ist richtig fest und kompakt geworden. Mit meiner neuen Maschine macht das Nähen da richtig Spaß, nichtmal die dicksten Stoffschichten stellen ein Problem dar.
 
 
Ich wünsch Euch ein tolles Wochenende, Eure Daxi
 
Das Ebook Juniz gibts hier
 
Stoffe: Zeltstoff von Stoff4you
Ankerstoff und Sternenstoff von Alles für Selbermacher/Dawanda
Stickdatei von emblibrary.com

Kommentare:

  1. Die Tasche ist wirklich super!und dann auch noch aus Zeltstoff!
    Genial!
    Die anderen Stoffe sind auch der Hit!
    Viel Spaß beim ausführen....fehlt nur noch ein gesamtes Bild vom Ahoi Outfit;-)))!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daxi,

    richtig schön! Juniz habe ich auch schon länger auf meinem PC, aber irgendwie drücke ich mich immer etwas Vor`m Taschen nähen.
    Deine Masunje sieht übrigens total schön aus...trifft genau meinen Geschmack! Und du hast so eine tolle Figur, das du ja auch wirklich alles tragen kannst.

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Na du bist ja ein fleißiges Binchen äh Daxchen ;0))
    Tolle Tasche !
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu - mensch deine MaSunje gestern hat mir schon richtig gut gefallen und die Tasche heute hier ist auch wirklich toll. Du wirst lachen, ich bin gerade in der Planung für eine Juniz für meinen Mann - wird ja mal Zeit, dass der auch mal von mir benäht wird. Ich habe auch Zeltstoff gekauft. Sollte ich den also wirklich lieber noch mal mit Vlies versehen? Geht das so einfach? Welches Vlies hast du genau genommen? Und welches Volumenvlies? Ist auch nicht zu dick??

    Danke schon mal für Deine Antwort!!

    Liebe Grüße!!
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Sonja, unbedingt , wenn du eine stabile Tasche möchtest, mit Vliesline versehen, und zwar immer beide Seiten!
      Ich habe Vliesline H250 verwendet, nur in der Tascheklappe ist H640 ( nur auf eine Seite). Das Volumenvlies ist ca 1cm dick, das hab ich in die Vorder und Rückwand und den Taschenboden/seiten gegeben.
      Die erste Juniz war auch aus Zeltstoff, da hab ich nur einseitig Vliesline verwendet und kein Volumenvlies, die ist sehr labbrig im Vergleich zur jetzigen geworden!

      lg von daxi

      Löschen
    2. Danke!! Eigentlich mach ich das bei meinen Taschen ja auch immer so, aber mit Zeltstoff habe ich noch so keine Erfahrung...

      Wie gut, dass du immer Sachen zur richtigen Zeit nähst, hihi... Ich hätte die wahrscheinlich nicht weiter verstärkt...

      DANKE!! ;-)

      Löschen
  5. Deine Tasche ist traumhaft schön! Damit fällst du beim nächsten Shoppingtrip garantiert auf.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist super!!! Den Juniz-Schnitt habe ich schon länger zugeschnitten in einer Tüte mit passendem Material rumliegen, aber noch fehlt mir der richtige Basisstoff. Vielleicht sollte ich es auch mit Zeltstoff probieren, der sieht echt super aus! Überhaupt ist die Tasche echt toll, mir schwebte auch was Maritimes vor... Mal sehen, wann das was wird. Danke auf jeden Fall für die Tipps zur Verstärkung!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube, Du hast wirklich einen hang bzw. bezug zur Küste ;o)))
    > super schön!!!
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön. Ich will mir auch eine neue Nähmaschine kaufen, bin aber noch am überlegen, welche es letztendlich wird!
    Liebe Grüße
    Sissi

    AntwortenLöschen
  9. SPITZENMÄSSIG HAMMERCOOL :)))) Schon wieder so ein Willichhabenteil :)

    Ganz liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  10. sieht super aus! ahoi? bist du nächste woche nicht zufällig auf der bootsmesse in tulln (radiospot!)? denn dann könntest mich besuchen kommen. ich hab mir dafür auch eine maritime juniz genäht - allerdings sieht meine ganz anders aus ...

    glg, catharina

    AntwortenLöschen
  11. Bei diesem coolen Outfit ( Tasche und Shirt) muss der Frühling ja endlich anklopfen! ;-)

    Herzlichste Weekend Grüsse
    Wir lesen uns!

    Esther

    AntwortenLöschen
  12. Wow - so eine tolle Tasche :-)) Ich habe sie ja schon in der Galerie bestaunt, mit der Sunje echt ein Traumduo :-))

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Daxi,

    Je maakt supermooie dingen! Ik heb jou blog aan mijn favoriete blogs toegevoegd.. De gadget volgers heb ik weggehaald sorry..

    Groetjes, Petra

    AntwortenLöschen
  14. hey,
    ach das ist juniz. ganz wundervoll! witzig, ich hab mir da auch vor 2 wochen olivgrünen zeltstoff gekauft. soll noch eine lorelei werden.

    glg
    sandra

    AntwortenLöschen
  15. ja, mit deiner guten maschine zu nähen macht einfach unheimlich viel spaß!
    und es geht irgendwie gleich viel schneller, nicht?
    die tasche ist toll geworden! eine wasserfeste kann man immer gebrauchen, ganz besonders beim rad fahren!

    und das kleid - das sthet dir so unheimlich gut! sportlich sthet dir ja ohnehin - aber dann noch als kleid - sehr hübsch.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!