Dienstag, 3. April 2012

Upcycling Dienstag und es war einmal......

.....vor langer, langer Zeit, ein Jeansröcklein. Das hab ich mir, damals noch blutjunge Studentin, im Schlußverkauf zugelegt. Eigentlich wollte ich es schon eliminieren, doch da kam mir die Idee, für den Zwerg etwas daraus zu nähen.




Der Grundschnitt ist vom Sachenfinderrock, ein bißchen aufgepimpt und fertig. Madame hat den Rock heute schon in den Kindergarten angezogen, das will mal was heißen, so leicht ist sie ja normalerweise nicht zu begeistern. Aber es ist ja auch das rosa Feenvelour drauf und viele Glitzerblümchen.



Ich hab vor einiger Zeit viele Velourapplikationen bei Pepp auf bestellt, aber dadurch, daß die Stoffe immer so bunt sind, eigentlich noch keine Verwendung dafür gehabt. Und grad auf so Kleinigkeiten stehen aber die kleinen Fräulein!



Weitere wiederverwertete schöne Sachen findet ihr bei NINA !

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    was ist der süß geworden!
    Beste Grüße und ein schönes Osterfest für Euch wünscht
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Super geworden! Da sieht man mal wieder das man nix wegschmeißen muß!

    Lg SAndra

    AntwortenLöschen
  3. Ganz super geworden!!! Gefällt mir sehr
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  4. eine ganz tolle idee und der rock sieht einfach toll aus!
    glg andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!