Samstag, 3. März 2012

Meins!

Gestern am Abend ist das erste Stück für meine Wenigkeit entstanden. Es ist eine Joana in Kurzform.
Wie schon beim letzten Shirt für meine Tochter musste ich das Halsbündchen wieder runtermachen, was hab ich über meine Blödheit geflucht! Aber ich hab so einiges gelernt, nochmal passiert mir das nicht!
Ich werd mir gleich noch so eine Joana machen, aber mit ein paar Änderungen: Normalerweise trage ich Grösse 38 bei 1,75 m. Das Shirt fällt ein bißchen zu weit aus und ein paar Zentimeter länger wären auch nicht verkehrt. Dafür sitzt es an den Schultern perfekt und den Ausschnitt find ich auch spitze.
Der Streifenstoff ist so ein Bio - Jersey, den man gar nicht mehr ausziehen mag. Irgendwie hab ich immer das Bedürfnis bei tollen Stoffen, dass ich diese unbedingt nachkaufen will. Schrecklich!
Ob ich das Velourmotiv draufmache, weiss ich noch nicht. Was sagt Ihr?




Habt einen schönen Samstag!

Kommentare:

  1. ... ich finde es wunderschön...drauf damit;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Packs rauf und die Kombi find ich sowas von genial!! Morgen auf dem Stoffmarkt stehen Ringeljersey für mich sowieso auf dem Programm
    Sei lieb gegrüßt
    Aylin

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das es ja ein bisschen verspielt ist durch das Bündchen würde ich es mit Velours machen. Gefällt mir super.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hab dich hier grad entdeckt und bin nun auch neuer Leser, du hast schon ganz tolle Sachen gemacht...das Velour würd ich unbedingt draufmachen!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Du machst wirklich wunderschöne Sachen :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!