Mittwoch, 7. März 2012

Klein, aber fein

Für mein Patenkind Xaver hab ich ein Shirt als kleine Überraschung in Grösse 68 gemacht.  An der Schulter sind giftgrüne Druckknöpfe und das Halsbündchen und die Säume  hab ich erstmals mit der Zwillingsnadel genäht. Das werd ich jetzt immer auf diese Weise nähen, sieht sehr professionell und sauber aus!

Wünsch Euch einen wundervollen Tag!

Kommentare:

  1. ....in so klein einfach zucker;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. ui das ist schön! Tolles schlichtes Shirt und so niedlich :)

    Das Halsbündchen sieht super gut aus! Da hab ich ja immer noch so meine Probleme. Ich kriegs nicht hin, dass das Bündchen auch von Innen schön ist. Kannst du mir nen Tipp geben, wie du das da gemacht hast?
    Eine Zwillingsnadel hab ich auch, aber noch nicht benutzt, da ich mir gar nicht sicher bin, wie ich da rangehen muss ;)

    Ganz liebe GRüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, jede Anregung, jede Meinung von Euch!