Sonntag, 30. Dezember 2012

Teil 5......

....der Weihnachtsgeschenkeproduktion zeige ich Euch heute, falls ich mich nicht verzählt habe. Diese Jacke nach dem Ebook Freizeitjacke von Lillesol und Pelle in Gr 80 geht an unser drittes und gleichzeitig jüngstes Patenkind.


 Auf Wunsch der Mama des kleinen Mannes ist das Jäckchen richtig dick mit einem speziellen antiallergischen Futter gefüttert. Der Aussenstoff ist dunkelblauer Sweat.  Die Bündchen habe ich komplett weggelassen.  Nun hoffe ich mal ganz stark, dass das Geschenk passt und gefällt!

Jetzt freue ich mich schon sehr darauf, wieder mal was für mich zu nähen,  da steht Einiges an, wofür ich schon seit langem die Stoffe zuhause habe!

Habt einen schönen letzten Sonntag in diesem Jahr, Eure Daxi

Stickdatei: Eiskaltes Vergnügen/Kunterbuntdesign

Freitag, 28. Dezember 2012

JOHN mal 4

Diese 4 schicken Höschen sind unter dem Christbaum für meinen allersüßesten Schatz gelandet. Das Ebook John ist supereinfach und va superschnell zu nähen, am Objekt sehen die Pants auch sehr schick aus;)!
 
Am längsten hat es gedauert, das Jerseybündchen samt Einziehgummi zu nähen, im Ebook sind da aber tolle Bezugsquellen für Wäschegummis angegeben, so werd ich es das nächste Mal machen!
 
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Das bringt das Christkind ....Teil 4

Ok, ich hinke hinterher, wirklich! Denn bis jetzt sind noch nicht alle Weihnachtsgeschenke fertig, nächstes Jahr fange ich im September an!
Diese Amelie bekommt meine 1,5 jährige Nichte, Einiges ist für sie noch in Arbeit. Die Ärmel sind diesesmal angenäht, abgespechtelt von hier. Die Ärmelchen sind allerdings von Lillesol und Pelle Basic - Shirt.  Der Kragen ist wie gewohnt nach einer Idee von Frau Liebstes.
 
 
Und Ihr so, hattet Ihr schöne Feiertage? Bei uns war es sehr gemütlich, meine Eltern und Schwiegermutter waren zu Besuch, darüber haben wir uns sehr gefreut! Heute war ich schon Eislaufen mit meiner Tochter, das war anstrengend, aber superschön!
 
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi

Stickdatei: Buntflöckchen / Silke Tausendschön

Mittwoch, 19. Dezember 2012

So gar nicht.....

.....nach meinem Geschmack sollte das Geburtstagskleid für meine Tochter aussehen.  Den Stoff kennt Ihr vielleicht noch von diesem Post,  Ella konnte damals gar nicht glauben, dass das nicht IHR Stoff war, als die Lieferung kam. Ich hab dann sicherheitshalber gleich nachbestellt.
In meinen Vorstellungen sollte eine winterliche Sticki drauf kombiniert mit ein bißchen Plüsch. Doch die Vorstellungen des Fräuleins wichen davon stark ab.





 
.....das waren meine Vorgaben. In 100 Jahren hätt ich wohl nie von mir aus so ein Kleid genäht, aber ganz ehrlich, ich finds sogar ein bißchen süß und Ella fährt voll drauf ab! Und das ist jawohl das Wichtigste! Morgen zur Party wird das Kleid dann eingeweiht!
Am Montag wird meine Maus dann schon Fünf, ich kanns nicht glauben, sie war doch gestern noch ein Baby!
 
Habt einen relaxten, kreativen Tag, Eure Daxi
 
Stoffe: Michas Stoffecke
Stickdatei: Little Loulou - Girls
Lila -Lotta Blümchen
Schnitt: Laura, FM

Montag, 17. Dezember 2012

Lederballerinas....

...sind hier gestern Abend bzw heute Nacht fürs Fräulein entstanden.  Nachdem ihre Filzpatscherl ein Loch hatten, musste Ersatz für den Kindergarten her!
In vier Schuhgeschäften wurde ich nicht fündig, so machte ich mich selbst ans Werk! Ich wollte unbedingt Patscherl aus Leder nähen.  Das Ebook Kinderballerinas ,,Schnecke ´´ von Orimono ist zwar nicht für Leder konzipiert, aber ich wollte es dennoch versuchen. Leichter gelingen die Ballerinas sicher mit den dafür vorgeschlagenen Stoffen, aber irgendwie hab ichs dennoch hinbekommen. Mir gefallen die Schühchen sehr, hoffentlich halten die Nähte auch lange! Das nächste Mal würde ich extra starkes Garn für Jeans verwenden, hatte ich leider nicht zu Hause. Auf die seitliche Schnecke habe ich nachts um halb eins dann verzichtet, gääääähn!
Das Leder ist vom Distelfink/ Dawanda, Danke Claudia für den tollen Service!
Die schlechte Fotoqualität müßt Ihr mir verzeihen, das Leder ist dunkelblau, die Sohle aus türkisem Leder. Meine Tochter wollte die Schuhe unbedingt sofort in den Kiga mitnehmen, deshalb mußte ich im Dunkeln knipsen!
 
 
Wünsch Euch einen tollen Tag, Eure Daxi

Sonntag, 16. Dezember 2012

Puh, geschafft!

Heuer habe ich wieder ordentlich zu tun mit den Geburtstagsvorbereitungen für meine Maus! Diese Shirts bekommen Ellas kleine Gäste als Mitgebsel,  jedes Mädchen bekommt ein Shirt mit seinem Namen darauf!
 
Meine Tochter wollte dann natürlich auch so etwas haben, für sie mach ich aber ein Kleidchen, das zeig ich Euch in den nächsten Tagen! Am Donnerstag ist ja die Party, bis dahin gibts noch viel zu tun!
 
Wie gefällt Euch die Idee mit den Namenshirts?
 
Wünsche ein schönes drittes Adventswochenende, Eure Daxi!
 
Stickdatei: Little Loulou Girls von Kunterbuntdesign

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Das bringt das Christkind.....Teil 3

Falls Ihr Euch wundert, warum ich die Applis und Stickis verberge, ganz einfach, in meiner Familie wird seit letztem Jahr gewichtelt, weil die Geschenkeberge zu groß wurden.  Jetzt entscheidet das Los, wer wen beschenkt, Maximum soll 100 € sein und das Wichtigste dabei ist, daß bis zum Schluß die gezogene Person streng geheim gehalten werden muß.
 

 
Der Pulli könnte rein theoretisch für 4 männliche Personen sein,  die Sticki würds enttarnen! Das Tolle am Nähen ist, ich kann für 100 € ganz viel schenken, denn die Arbeit verrechne ich mal nicht;)! Natürlich gibts zum Pulli noch was nicht - Genähtes dazu!

Der Schnitt ist Ben von CZM, ohne geschnürten Ausschnitt, ich mag den Schnitt sehr.
 
Jetzt kann ich nur hoffen, dass der Hoodie gefällt und passt!
 
Ist es bei Euch auch so eisig? Mein Auto hat mir heute -16 Grad angezeigt, wer bietet weniger?
 
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi
 
Stoffe: Sweat und Streifenjersey von Michas Stoffecke
Bündchen vom kleinen Stern/ Dawanda

Dienstag, 11. Dezember 2012

What a beautiful day......

 
Yeaaaah, ich habe gewonnen!!!!! Und zwar bei Esther von Atelier Grächbodi!  Ich freue mich sehrsehr über die zuckersüßen Ohrringe, gesponsort von Mea Lina Lotta!!! Normalerweise bin ich keine Schmuckeule, aber hier habe ich mitgespielt, weil ich die Hängerchen ausgesprochen niedlich fand. Und das Beste ist, ich hätte mir heimlich genau die karierten gewünscht! Was für ein schöner Tag, dumdidum.....

Am liebsten würd ich mit Euch allen diesen Apfelkuchen nach dem Rezept von Was Eigenes teilen. Hab ihn eben erst aus dem Rohr geholt, so wie er duftet, müßte er sehr köstlich schmecken. Ich hab das Zitronenöl durch Zitronenzesten ersetzt, zusätzlich Vanille hineingegeben und für die winterliche Note noch mit Zimt bestreut!
 
Esther, ich danke Dir und Mea Lina Lotta für den tollen Gewinn!
Habt einen schönen Tag, Eure Daxi

Montag, 10. Dezember 2012

Ganz schön märchenhaft.....


....ist diese MINA geworden!  Das Kleidchen bekommt mein Patenkind Kathi, nein nicht zu Weihnachten, sondern zum Geburtstag!

 
Zwei unserer Patenkinder haben nämlich wie unsere Tochter im Dezember Geburtstag, deshalb bin ich grad ein bißchen im Nähstress!

 
Die Sticki ist die frisch überarbeitete Bella Buntkäppchen - Datei von Silke Tausendschön, ich finde, die Datei hat geradezu nach dem Retroäpfelchenstoff gerufen, was meint Ihr?



Ich wünsch Euch einen tollen Tag, ich geh jetzt mal Schnee - schaufeln, Eure Daxi
 
 
Stoffe: alle vom kleinen Stern / Dawanda

Freitag, 7. Dezember 2012

Das bringt das Christkind.....Teil 2

Mit dieser Amelie wird mein mittleres Patenkind Kathi beschenkt werden. Kathi ist um drei Tage älter als meine Tochter, was natürlich größentechnisch sehr gut ist, ich brauch keine Schnitte neu zu zeichnen!

 




 Die Mama meiner beiden Patenkinder - Mädels mags nicht gerne zu bunt, deshalb bin ich sehr bemüht, es farbenmäßig eher dezent zu halten. Aber Kathis Lieblingsfarbe Türkis hats mir nicht sonderlich schwer gemacht, passende Stoffe zu finden. Ich muß sogar zugeben, dass ich in diese Kombi ziemlich verliebt bin, ich finds soooo süß!
An die Amelie hab, wie schon hier,  unten einen extrabreiten Bund und statt der Kapuze den Superkuschelkragen a la Frau Liebstes dran gemacht, die Taschen sind wieder von Billy von CZM.


Das Darunter - Shirt ist das Titelmodell aus der vorletzten Ottobre, ohne Reißverschluß, ohne Kapuze. Den Saum hab ich seitlich hochgezogen und abgerundet.

 Heute hat das Töchterchen für die Fotos übrigens auf meine Mütze bestanden, sonst hätts kein Bildchen gegeben!


Ich wünsch Euch einen schönen Wochenausklang, Eure Daxi


Stoffe: Sternennicki-, und Interlock von Michas Stoffecke
            Baumwollplüsch vom kleinen Stern / Dawanda
Sticki:  Buntflöckchen von Silke/ Zwergenschön

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Das Christkind bringt.... Teil1

Mein sechsjähriges Patenkind Leni wird diese Laura - Tunika zu Weihnachten bekommen. Meine Tochter spielt wiedermal Modell, wobei sie nicht gerade very amused war, daß sie etwas vorführen soll, was nicht ihr gehört, deshalb sind die Fotos auch wenig prickelnd! Meiner Kleinen ist die Tunika in Größe 128 natürlich zu groß, aber ich mag Bilder mit angezogenen Sachen einfach lieber!
 
 
Die Tunika hab ich um 12 cm verlängert, sie ist sonst schon arg kurz, finde ich. Statt der Kapuze hab ich meinen allerliebsten Lieblingskragen nach dem Tutorial von Frau Liebstes drangemacht.
 


Ist Euch aufgefallen, daß ich eine Applikation ohne Applizieren gemacht hab??? Also soetwas ist mir ja noch nie passiert, ich weiß nicht, in welchem Paralleluniversum ich da war! Die Stoffe dafür waren neben der Sticki schon hergerichtet, erst beim Kleid hats BLINK gemacht, aber es gefällt mir auch so.
 
Ich wünsch Euch einen tollen, kreativen, stressfreien Tag!
 
Stoffe: Kuschelsweat von Michas Stoffecke
Baumwollplüsch vom kleinen Stern/ Dawanda
Sticki: Buntflöcken von Silke / Zwergenschön

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Was dreht sich da so schön????

Zu meiner großen Freude darf ich Euch heute einen neuen Schnitt für kleine Tänzerinnen, Ballerinas und Drehköniginnen zeigen!
 
 
 


 Das Festtagskleidchen von Lillesol und Pelle wird Euer Mäderl in pure Verzückung versetzen!  Meine Kleine will das Kleiderl gar nicht mehr ausziehen, nix da mit nur Festtagskleid, es wurde sogar schon ein paar Mal in den Kindergarten ausgeführt, weil es sonst Megastunk bei uns gegeben hätte in aller Früh!
 
 
Das Kleid ist ganz lustig zu nähen, denn das Unterteil wird nicht in Bahnen, sondern aus einem einzigen Teil genäht. Julia hat da eine ganz nette Technik dafür entwickelt! Ober-, und Unterteil sind beide gedoppelt! 
 
Hier habe ich mal Punkte und Karos und Lila und Pink zusammen versucht, ich mag das irgendwie. Der Karostoff ist im schrägen Fadenlauf zugeschnitten.

Übrigens findet Ihr das Kleid heute im Adventkalender zum Einführungspreis im Lillesol Blog!
 
Liebe Julia, Danke für das schöne Schnittchen, ich glaube, Du wirst vielen Mädels damit eine Freude machen!
 
 
Ich wünsch Euch einen tollen Tag, ich schau, daß ich irgendwie mit meinen Nähsachen bis Weihnachten fertig werde!
 
 
 
Stoffe: kleiner Stern/ Dawanda
Stickdatei: Buntflöckchen von Silke / Zwergenschön








Montag, 3. Dezember 2012

Das bringt der Nikolaus Vol.2

Heute zeigen Euch meine zwei Aushilfsmodels die Nikolausgeschenke für Patenkind Nr 2 und 3.
Die Mützen und Loops sind mit kuscheligem Baumwollplüsch gefüttert.


 
Wie Ihr seht, hab ich meine Stickprobleme mit dem Unterfaden überwunden, es klappt jetzt alles wunderbar! Danke nochmal für die zahlreichen Tipps dazu!
 
 
 
Stoffe: blauer Sweat von Michas Stoffecke
            Plüsch vom kleinen Stern/ Dawanda
Stickdateien: Buntflöckchen von Silke / Zwergenschön
                      Freebie Lillis Elefenwerkstatt ( Elch)
                      Freebie von Krabbel Krabbe   ( Eule)


Sonntag, 2. Dezember 2012

Ein Schwarm von Schmetterlingen....

......wird sich morgen auf die Reise machen und die Einladungen zur Geburtstagsparty meiner Tochter überbringen. Die Schmetterlinge sind nach einer Idee von Was Eigenes entstanden.

Ich liebe es ja, Parties für meine Tochter zu machen, Einladungen zu basteln und Torten zu backen.  Das einzig Blöde ist, dass meine Kleine am 24. 12. Geburtstag hat, dann haben noch 2 unserer Patenkinder im Dezember Geburtstag, Kekse backen sich nicht von alleine und Weihnachten ist ja auch noch nebenbei.
Also mich hat der Näh-, und Partystress voll erwischt.
Von Besinnlichkeit nicht die Spur, aber ich machs ja gerne!
 
Wünsch Euch einen tollen Sonntag, Eure Daxi

Freitag, 30. November 2012

Für Männer.......

......gibt es endlich mal wieder einen neuen Schnitt! Der Pulli mit Reißverschlußkragen ist recht flott genäht, man kann geteilte Ärmel nähen oder ganz normal wie ich es gemacht habe.
Laßt Euch nicht vom Reißverschluß abschrecken, der ist sowas von einfach zu bewältigen, geht quasi von selbst!
 
 
Der Kragen ist gedoppelt, ich hab auf der Innenseite dicken Kuschelsweat genommen.
 
Meinen Mann zu benähen gehört ja nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen, man kann es ihm fast nicht Recht machen. Gottseidank mag er den Neuen, schwitz!
 

 
Das Ebook heißt Lennox, die Jungsversion Lenni,
der Männerschnitt geht bis XXXL,
erhältlich sind die beiden ab 3.12.
bei der lieben Claudi im CZM - Shop!

Dienstag, 27. November 2012

Eine wilde Mischung

Gestern Abend hab ich mich quer durch die Schnitte gewühlt. Das Kleid ist Amelie, die Taschen von Billy von CZM und der Kragen von Lina von Frau Liebstes.

 
Ich kann nichts dagegen tun, meine Kleine will nur noch diesen Kragen tragen ( zur Abwechslung mal falsch zusammengenäht, es wird sonst ja langweilig)!


Amelie war ja der allererste Schnitt vor genau 10 Monaten, den ich genäht habe. Als ich gestern den Schnitt rausgekramt habe, mußte ich lachen, hatte ich doch damals zu Beginn meines Schaffens am Bruch Nahtzugabe dazugegeben!

 
Wie Ihr seht, bin ich auch fleißig am Sticken, wobei dieses Kleidchen hier hätte doch noch was vertragen können, oder?  Die Stickdatei Buntflöckchen von Silke/ inLovewithBunt ist jawohl der absolute Hammer finde ich!  Soviele verschiedene Motive, Wahnsinn, absolute Suchtgefahr!


By the Way, woran liegt es, wenn sich der Unterfaden beim Sticken an die obere Seite schwindelt? Die Fadenspannung hätte ich erhöht?
Und wenn ich schon am Fragen bin, womit könnte ich denn den süßen Zahnpastamund retuschieren?

Wünsche einen tollen Tag, Eure Daxi

Stoffe: Punktejersey und Plüsch vom kleinen Stern / Dawanda
            Herzeninterlock vom Königreich der Stoffe
            Nicky vom örtlichen Stoffladen

Sonntag, 25. November 2012

Wintermantel - Sew- Along: FINALE!!!!!!!!

Mädels, laßt uns feiern! Wir haben es doch tatsächlich geschafft, ich schmeiß ne Runde Prosecco!

Endlich ist der große Tag da und wir können unsere Mäntel präsentieren, YEAH!!!!! Es war wirklich ein langer Weg bis hierher, aber ich finde, es hat sich gelohnt! Den Mantel hab ich ja nicht zum Spaß genäht, sondern weil ich seit letztem Jahr auf der Suche war und einfach nix gefunden habe.








So ein Mantelprojekt ist  echt ein Gewaltakt, keine Ahnung, wieviele Stunden ich daran gesessen habe, wieviele Kilometer wieder aufgetrennt wurden. Alleine die Stoffauswahl hat ewig gedauert.





Mir ist schon klar, daß mein Mantel keinesfalls perfekt ist, aber dennoch bin ich unglaublich stolz darauf, denn ich hab dieses Teil fabriziert!  Ich! Natürlich war ein Quäntchen  Glück mit dabei, daß ich keine Änderungen vornehmen mußte, er paßte auf Anhieb.


Mein Mantel wurde schon ein paar Mal ausgeführt und für wirklich wintertauglich befunden. Auch das Tragegefühl ist supi! Ganz toll finde ich, daß sich durch die verwendeten Materialien  nichts elektrisch auflädt, das kann ich sonst gar nicht haben.

Eine kurze Zusammenfassung :



Mein Mantel sollte so aussehen wie der rote Mantel aus der Burda von 1967. Leider war die Anleitung für mich als Anfängerin sowas von unbrauchbar! Ich hab mich dann für den Simplicity  - Schnitt entschieden, dabei aber das Unterteil ohne Unterteilung genäht und weiter ausgestellt.  Die runden Taschen hab ich im Schweiße meines Angesichts vom alten Burdamantel übernommen.  Die Anleitung vom Simplicitymantel war echt supergut, sehr leicht umsetzbar.  

Eine Zusammenfassung der verwendeten Materialien und Kosten:
  • gelber Mantelstoff ( 80% Wolle, 20% Kunststoff): 25 €/m, Verbrauch 2,5m
  • pinkes Viskosefutter: 10 €/m. Verbrauch 2m
  • Watteline: 29 € 2m
  • Stoff für Belege und Knöpfe: 18 €/m, Verbrauch 1,5m ( noch einiges übrig)
  • Vliesline: ca 10 € 2m
  • beziehbare Knöpfe: ca 12 €
  • 2 Rollen Nähgarn ca 7 €
  • Burda von 1967 26 €
  • Simplicity - Schnitt 10 €
....macht etwas über 200 € in Summe, ist nicht geschenkt, aber ich finde, es war die Sache durchaus Wert.

Die Details zu meiner Haube und dem Loop findet Ihr hier.

Nun bin ich sowas von gespannt, wie die Mäntel meiner Mitnäherinnen aussehen! Ich werd mir heute extra Zeit nehmen und jeden Einzelnen bewundern!
Catherine und Lucy, es hat soviel Spaß gemacht, ich finde die ganze Aktion echt super, ohne Euch hätt ich mir nie im Leben einen Mantel genäht! Dieser " Gruppenzwang " hat motiviert! 
DANKE, DANKE, DANKE!
Hier gehts lang zu den Meisterwerken, einen wunderschönen chilligen Sonntag wünsch ich Euch, Eure Daxi